11.06.08 09:56 Uhr
 429
 

Spekulationen beendet - Xbox 360 bekommt kein Blu-ray und es gibt kein Zune-Phone

Software-Riese und Konsolenhersteller Microsoft hat bekannt gegeben, dass die Xbox 360 kein Blu-ray-Laufwerk erhalten wird. Auch wird es kein Zune-Phone geben. Beide Themen hatten zuvor immer wieder für wilde Spekulationen gesorgt.

Der Präsident der Entertainment-Abteilung bei Microsoft, Robbie Bach, sagte, dass die Spekulation, dass die Xbox 360 ein Blu-ray-Laufwerk erhalten würde, so abwegig sei, dass ein Kommentar überflüssig ist. Auch seien Pläne für eigene Telefone nicht wahr.

Allerdings würde Windows Mobile schon lange auf UMTS-fähigen Mobiltelefonen benutzt. Es sei mit 20 Millionen verkaufter Geräte mit Windows Mobile zu rechnen. Man würde mit dieser Verkaufszahl das iPhone und den BlackBerry schlagen, so Bach weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Xbox, Xbox 360, Spekulation, Zune
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2008 10:26 Uhr von SpyHunter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zune-Phone: wer hat sich denn sowas krankes ausgedacht?
warum sollte Microsoft denn eine Phone-Variante rausbringen wenn der MP3-Player schon so ein Reinfall war das er nichtmal auf den deutschen Markt kam

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?