10.06.08 16:34 Uhr
 184
 

Bund für Naturschutz: Einigung bei Abgasnormen nur eine Schonfrist für Spritfresser

Bundeskanzlerin Merkel und ihr französischer Amtskollege Sarkozy hätten sich am Montag im Grunde vielmehr auf eine Schonfrist für Spritfresser-Produzenten statt auf eine deutliche Verringerung der Emissionswerte, so die Meinung vom Bund für Umwelt und Naturschutz.

Die deutsche Autohersteller würden damit bevorteilt, obwohl gerade sie Klimaschutz verhindern würden.Die starke Autolobby in Deutschland und Frankreich habe sich im Kanzleramt und im Präsidentenpalast durchsetzen können, erklärte auch der Verkehrsclub Deutschland dazu.

Deutsche Industrieverbände und Automobilhersteller hingegen begrüßten den Vorstoß der beiden Regierungschefs.


WebReporter: Nightfire79
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Natur, Einigung, Bund, Sprit, Abgas, Naturschutz, Schonfrist
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2008 16:08 Uhr von Nightfire79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Frau Merkel nimmt immer weiter Abstand von den Zusagen die sie vor erst knapp einem Jahr in Heiligendamm gegeben hat. Das war zwar zu erwarten ist aber trotzdem Schade.
Kommentar ansehen
10.06.2008 17:07 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lobbys: sollte man in der Regierung echt verbieten.

Das geht schon dicht an Korruption ran.
Normalsterbliche finden kein Gehör, Zusammenschlüsse von reichen Konzernen jedoch schon.
Kommentar ansehen
10.06.2008 18:37 Uhr von Gloi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist eine Form der Korruption: Aber die Menschen merken es nicht. Wie auch, gestern in irgend einer Nachrichtensendung hieß es "Merkel hat mal wieder die Umwelt gerettet".
Wie blöd ist Deutschland eigentlich?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?