10.06.08 11:39 Uhr
 1.610
 

Auf eBay erzielten vier Tickets für das EM-Endspiel 13.500 Euro

Für das Finale bei der Fußball-EM in Wien gewann ein Fan eine Auktion auf der Internetplattform eBay. Für die vier Tickets muss er 13.500 Euro zahlen - sieben mal mehr, als der Normalpreis. Der Weiterverkauf von Tickets ist laut eBay legitim. Die Tickets sind weiterhin sehr begehrt.

"Wir wollen natürlich nicht, dass jemand - wie im genannten Fall - den siebenfachen Ticketpreis bezahlt", erklärte ein UEFA-Sprecher. Das Interesse an den Karten sei im Gegensatz zur EM 2004 in Portugal um das 18-fache größer. Damals war es nicht üblich im Internet Karten anzubieten.

"Wir warnen aber trotzdem davor, Tickets zu einem derart überhöhten Preis zu kaufen", so der UEFA-Sprecher weiter. Es bestehe die Möglichkeit, dass die Tickets gefälscht sind. Die UEFA stornierte bereits 20.000 Tickets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, EM, eBay, Ticket, Endspiel
Quelle: www.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2008 12:07 Uhr von fBx
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Da guck ich´s: doch lieber im Fernsehen.
Kommentar ansehen
10.06.2008 13:38 Uhr von iluschkaa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schließ ich mich an
aber naja gkückwunsch zum vielen geld
Kommentar ansehen
10.06.2008 14:17 Uhr von double_check
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man nur so vernarrt in
eine Sportart sein...
Da bastelt man sich doch lieber ein Heimkino
für das Geld.
Kommentar ansehen
10.06.2008 14:46 Uhr von RatedRMania
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ohje: Hört sich eher nach einem Spaßbieter an.
Kommentar ansehen
10.06.2008 16:36 Uhr von fir3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich seh´s kommen: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
10.06.2008 22:24 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich als nicht Fußballfan: würde dan keine 100 Euro ausgeben. Wenn dann TV, dann
für dieses Geld lieber eine Weltreise a la Cart.. :)
Kommentar ansehen
10.06.2008 22:25 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ fir3: you´ve made my day
Kommentar ansehen
11.06.2008 08:50 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm Wenn mir so ein Betrag nichts ausmachen würde, na klar würde ich das Geld ausgeben für die Finalkarten. Für einen Fußball Fan ist ein solches Spiel ein Erlebnis sondergleichen.
Dazu gesagt, hatte ich zur WM 2006 in einem Gewinnspiel 2 Karten für das kleine Finale Deutschland - Portugal gewonnen und ich kann nur sagen das war ein total geiles Erlebnis, jedoch nicht Fans bzw. Leute die nur zu solchen Ereignissen Fußball sehen können dies nicht nachvollziehen, es ist aber auch nicht nachvollziehbar für eine Handtasche 10.000 Euro auszugeben.
Kommentar ansehen
13.06.2008 20:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei EBAY: "Wir warnen aber trotzdem davor, Tickets zu einem derart überhöhten Preis zu kaufen"

Tja, wer bei EBAY 13.500 Euro für nur 4 Karten bezahlen will dem ist eh nicht mehr zu helfen.
Solche Warnungen sind völlig Sinnlos.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?