09.06.08 21:48 Uhr
 1.534
 

Apple enthüllt das "3G iPhone" mit UMTS und GPS

Am heutigen Montag enthüllte Apple auf der WWDC (World Wide Developer Conference) in San Francisco das "iPhone 3G", den Nachfolger des bekannten Kulthandys. In der zweiten Ausgabe besitzt das iPhone neben UMTS und erweiterter Software auch einen eingebauten GPS Empfänger.

Mit der verbesserten Softwareversion 2.0 wird dem iPhone nun unter anderem ein "App Store", eine Plattform über die Software von Drittherstellern verkauft und verschenkt wird, Microsoft Exchange Active Sync und MobileMe- (ein ähnlicher Service den Apple heute vorstellte) Funktionalität hinzugefügt.

Ab dem 12. Juli wird das "3G iPhone" nach und nach in 70 Ländern erscheinen, für 199$ (8GB-Modell) oder 299$ (16GB-Modell, auch in weiß erhältlich).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TimurY
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, UMTS, GPS
Quelle: gizmodo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2008 21:37 Uhr von TimurY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, das iPhone mit stark erweiterter Funktionalität und GPS für die Hälfte des Preises des alten Telefons? Da wird es immer schwerer sich zurückzuhalten...
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:13 Uhr von Joerg0
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
omg: der Preis ist ja mal saubillig gerade mal 130€ ??? kommt mir irgenwie zu billig vor.
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:16 Uhr von Tschoui
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wurde auch Zeit: dass das iPhone UMTS-fähig wird. Im übrigen wurde vieles nachgebessert, was bei vielen anderen Handys vorher schon besser war.
Bin übrigens gespannt, wie das mit dem Appstore anlaufen wird, und ob das iPhone dann trotzdem für die Installer Applikationen offenbleibt, oder ob diese dann von vornherein ausgeschlossen werden
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:43 Uhr von TimurY
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@Joerg0 Lass mich raten Lass mich raten, wäre der Preis teurer gewesen, hättest du dich darüber beschwert dass das iPhone "zu teuer" wäre...naja, Hauptsache meckern^^

In Deutschland wird das iPhone wahrscheinlich sowieso 199€ kosten...
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:47 Uhr von partybear
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nur geil: leider noch über nen Monat warten,
die 1. Generation konnte mich nicht komplett überzeugen, aber nun werd ich sobald es geht das Teil ergattern.
Apple bleibt Apple, aber die haben schon mordsmäßig viel drauf.
Da können alle anderen Handys mit ihren "proprietären" Symbian/WM -Betriebsystem nur vor Neid in der Versenkung verschwinden.
Wenn es 300 Euro (16GB) hierzulande kosten sollte wär ich sehr zufrieden, denn im Vergleich zum ersten wäre das wirklich ein Schnäppchen.
Allerdings wird die T-Mobile-Bindung laut den Gerüchten ja bestehen bleiben, dann hilft nur der Weg ins Ausland.
Kommentar ansehen
09.06.2008 23:31 Uhr von Mobakko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ TimurY: Unsinn, Jobs hat ausdrücklich gesagt, dass die 199 Dollar bzw. 299 Dollar die Obergrenze sein werden. In D wird es also ca. 127 bzw. ca. 191 Euro kosten.
Kommentar ansehen
09.06.2008 23:56 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Mobakko: Nie im Leben, das kostet hier 199,-! Die Rechnen immer 1:1 um
Kommentar ansehen
10.06.2008 00:03 Uhr von J_Frusciante
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1: wenn du mal auf die apple-hp von deutschland guckst, siehst du das man die preise angepasst hat ;)
Kommentar ansehen
10.06.2008 00:21 Uhr von Borgir
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
außer dem oben genannten: kann es noch kochen, toasten und staubsaugen.....wäsche wegräumen ist auch noch drin, nur waschen muss man selbst
Kommentar ansehen
10.06.2008 00:34 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir: Beim ersten mal hören war das vieleicht noch lustig...
Kommentar ansehen
10.06.2008 00:40 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
skype? Kann man mit dem Ding dann auch kostengünstig über Skype telefonieren?
Kommentar ansehen
10.06.2008 01:43 Uhr von tomek2k7
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Wird das denn jetzt so viel ohne Vertrag kosten oder mit Vertrag???
Wenn ohne Vertrag dann glaub ich das nicht...
Kommentar ansehen
10.06.2008 08:47 Uhr von ledeni
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@tomek: der preis ist mit Vertrag.
Die Rückseite ist jetzt aus Plastik, bei 8GB schwarz und bei 16GB auch in weiß erhältlich.
Immernoch kein MMS keine Vidoaufnahme IMMERNOCH die 2MP Kamera!!!! WTF 3,2 ist ja heutzutage schon minimum 5 hätten es ruhig werden können....
Schnelleres Internet dank 3g etwas flacher wie das jetzige, GPS, besserer Akku, Software 2.0 gibt es dann auch fürs alte Iphone runterzuladen...
Also nix weltbewegendes- schade eingentlich da wurde so viel gemunkelt und getuschelt...
OK ist ne verbesserung aber kein Quantensprung wie das erste Iphone
Kommentar ansehen
10.06.2008 08:48 Uhr von ledeni
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ach so: kommt am 11 July und so wie es aussieht in Deutschland nur bei Tmobile zu haben
Kommentar ansehen
10.06.2008 09:07 Uhr von ZTUC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist eine Überlegung wert: Also wenn man sich dadurch GPS-Navigerät, Mobiltelephon und mp3-Player sparen kann, dann ist das sicherlicht interessant. Gleichzeitig könnte man dann dank UMTS mobil surfen. Kommt natürlich auch darauf an, mit welchem Vertrag das angeboten wird.
Kommentar ansehen
10.06.2008 15:26 Uhr von Dersim62
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
das Nokia N95 konnte das alles schon viel vorher!!!

ich finde dieses handy ist nur was zum vorzeigen und nicht für leute die sich von der technik überzeugen wollen.
Kommentar ansehen
10.06.2008 15:42 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@sim62: "...und nicht für leute die sich von der technik überzeugen wollen."

---

Und das sagt einer, der offenbar pro N95 schreibt?
Kommentar ansehen
10.06.2008 16:22 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hab grad mal ein bissel rumgelesen Die Rückseite soll ja wirklich aus Plastik sein.

Igitt!

Das ist ein arm und ein Rückschritt, auch wenn die Alurückseite des iPhone1 kratzempfindlich ist (hab mir selbst bisher keine deutlich sichtbaren Kratzer eingefangen; naja, ich leg mein iPhone auch net auf die Strasse oder Mauern, etc,...).

Mir bietet das neue nichts, was es sich für mich lohnen würde zu wechseln.
Kommentar ansehen
10.06.2008 16:56 Uhr von computerdoktor
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Dersim62: na toll, ausgerechnet das N95... das Teil ist schwer, dick, hat keinen Touchscreen sondern einen labrigen Schieber, ist im Internet trotz UMTS langsamer als das alte(!) iPhone mit EDGE... wo bitte ist da der "technische Vorsprung"?

Ich fürchte nur, dass das Handy in USA nicht mehr wie jetzt im AppleStore ohne Vertrag zu haben ist - sondern nur mehr mit einem AT&T-Vertrag...
Kommentar ansehen
10.06.2008 17:32 Uhr von greatestgatsby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 Daumen hoch: Also ich bin jetzt schon großer Fan des neuen iPhones, wenn jetzt noch die Telekom ein passendes Upgradeangebot für die bisherigen Kunden macht…
Bin grade beim rumklicken über einen Blick auf das neue iPhone aus den Augen einer modebewußten Dame gestolpert, liest sich nett:

http://www.lafashionistas.de/...

Grüße
Kommentar ansehen
10.06.2008 18:56 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@greatest: Find ich schade, daß soviele Leute, die die 3G Version vom iPhone kaufen wollen, die Plastikrückseite akzeptieren.

Möglicherweise steh ich (fast) allein dar mit der Meinung, daß so ein Handy kein Plastikkram sein sollte.

Seit dem ich ein Motorola V3 hatte, wollte ich kein Plastikhandy mehr.. dann kam das iPhone.... fast komplett aus Metall und Glas... und nun dieser Rückschritt?

Vielleicht machen sies bei der nächsten Generation besser.


PS: Bin eben ein Typ, der auf sowas achtet...
Kommentar ansehen
11.06.2008 09:21 Uhr von computerdoktor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr.Gato: Du bist aber auch ein Typ, der keine Ahnung von Technik hat... die Plastikrückseite ist ein MUSS bei GPS - sonst müsstest Du das iPhone immer schön waagerecht halten, damit die Antennen nicht abgeschirmt werden...

Die Plastikrückseite ist daher leider unumgänglich.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?