09.06.08 14:26 Uhr
 2.377
 

EM-Fieber in Deutschland - Bis zu 26 Mio. Zuschauer sahen Spiel gegen Polen

Bei dem Eröffnungsspiel der WM 2006 gegen Costa Rica schalteten rund 20 Millionen Deutsche den Fernseher ein. Diese Quote wurde nun von dem Auftaktspiel der deutschen Mannschaft gegen Polen bei der EM 2008 überboten. Durchschnittlich saßen 23,66 Millionen Deutsche vor dem Fernseher.

Teilweise sahen gar 26 Millionen Zuschauer das Spiel. Das ZDF kam damit auf 70 Prozent Marktanteil. Laut ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz übertrafen diese Quoten die Erwartungen "bei weitem". Auch herrschte Zufriedenheit über die Leistung von Johannes B. Kerner, Jürgen Klopp und Urs Meier.

Auch die Siegesfeiern nach dem Abpfiff bleiben größtenteils friedlich. Gruschwitz hatte noch beim Eröffnungsspiel die Vergrößerung der Spielstands-Anzeige veranlasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Spiel, EM, Polen, Zuschauer, Fieber
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2008 14:37 Uhr von geeduz
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
müssten es nicht mehr sein, da ja nicht jeder das spiel alleine geschaut hat
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:38 Uhr von knax
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm: Also bei mir waren die Straßen leer. Und ich glaub das nicht nur bei mir so. Denke das waren bisschen mehr als 24 millionen.
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:54 Uhr von cRUSh23
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Lediglich geschätzte Zahlen Ist ja nicht so, dass dies die realen Zahlen wären. Die werden ja lediglich hochgerechnet. Dies anhand von Messungen die bei einer bestimmten Anzahl Haushalte durchgeführt wird.
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:55 Uhr von ostborn
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Menschenleer: Es war schon fast beängstigend, wie leer die Straßen waren. Nicht mal bei unserem gut besuchten Mc Donalds war was los.
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:58 Uhr von TheSquealer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das haut: mich aber aus den Socken. Das jetzt schon eine solche euphorie herrscht hätte ich nicht gedacht. Da kann sich das ZDF möglicherweise auch bei der Boulevard Presse aus Polen bedanken.
Weiß jemand wie hoch die Quoten in Polen waren?
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:11 Uhr von oneWhiteStripe
 
+6 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:17 Uhr von oneWhiteStripe
 
+5 | -54
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:18 Uhr von JerkItOut
 
+27 | -4
 
ANZEIGEN
@one w.. s Such dir Freunde. Dann macht das Fußball gucken auch Spaß und du musst hier nicht rumjammern. ;)
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:22 Uhr von oneWhiteStripe
 
+3 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:23 Uhr von maflodder
 
+4 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:25 Uhr von oneWhiteStripe
 
+5 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:29 Uhr von TheSquealer
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
@oneWhiteStripe: es scheint als würden sich schon einige dafür interessieren, sonst wären ja nicht soviele atm "Fußball verückt". Aber für jemanden der damit nichts anfangen kann für den werden die kommenden Wochen sicherlich schwer, aber da muss man vielleicht mal tolerant sein und ein Auge zudrücken.
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:32 Uhr von oneWhiteStripe
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:03 Uhr von oneWhiteStripe
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:07 Uhr von Anomaly92
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Prosieben: schon klar, warum prosieben einen unbekannten film wie "sowas wie liebe" als sonntagsblockbuster bringt - schaut ja kein schwein
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:20 Uhr von Konservativer
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hochrechnungen ungenau? Schonmal in Mathe aufgepasst oder Wahlen gesehen? Hochrechnungen unterscheiden sich von der Wirklichkeit nur um geringe Kommastellen.
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:26 Uhr von eimma
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
@ oneWhiteStripe: was bist du eigentlich für ein geistiger dünnbrettbohrer ...verspottest fans als schwachsinnige die sonst nix im leben haben und hoffst das wir schnell ausscheiden und stellst dich dann als armes opfer hin der gar ned verstehen kann wieso ihn auf einmal die leute negativ bewerten

anscheinend darf man sein ganzes leben lang nur eine sache machen und die dann bitte auch rund um die uhr da schon alleine 3-5 spiele alle 2 bis 4 jahre bedeuten dass man sonst nix im leben hat ....ja genau sehr geistreicher kommentar
wieso postet du eigentlich was auf shortnews zu eine thema was dich eh nicht interessiert ? hast du sonst nix im leben ?

wenn du keine lust am fussi gucken hast dann lass es doch einfach sein und vermies den leuten die spass an der freud haben doch nicht die laune nur weil keiner mit dir spielt
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:53 Uhr von Schäff
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein bissl Statistik: Ja, es sind mehr, viel mehr Zuschauer, da ja nur die Leute erfasst werden, die zu Hause TV sehen. Das wird auch der Grund sein, dass die Quote diesmal so hoch ist, denn bei der WM 2006 werden das Eröffnungsspiel viel mehr Leute in Kneipen und beim Public Viewing gesehen haben als diesmal.

Das dürfte auch der Grund sein, dass die meisten (heimischen) Zuschauer überhaupt das Endspiel 1990 gesehen haben. Allein in Westdeutschland sahen es vor den heimischen TV-Geräten 28,66 Mio Menschen. Rechnet man noch die Zuschauer der damaligen DDR hinzu, dürften es damals in Gesamtdeutschland vielleicht zwischen 33 und 35 Mio Zuschauer gewesen sein.

Das WM-Halbfinale 2006 hatte 29,66 Mio Zuschauer.

@hans_peter002
In Deutschland schauen auch viele Ausländer Spiele der Deutschen Nationalmannschaft.
Dass alle 29,66 Mio Zuschauer in Deutschland ausschließlich Deutsche waren, wie aus deinem Text hervorgeht, wage ich zu bezweifeln. Nicht mal die Bild schreibt das. ;-)
Kommentar ansehen
09.06.2008 19:01 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
war ein wirklcih: gutes spiel und eine klasse leistung von allen.
Kommentar ansehen
10.06.2008 08:42 Uhr von oneWhiteStripe
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@eimma: heute wohl grosses Stereotypen-Happening oder? :)

dein post ist klasse und belegt sehr deutlich wie fanatisiert manche leute doch sind. ich hab hier unvorsichtigerweise meine persönliche sichtweise geschildert. was du daraus machst ist lächerlich. da fühlt sich wohl jemand in seiner "ehre" verletzt.

*kopfschüttel*

naja, dann wollen wir mal hoffen dass die nächsten wochen schnell vergehen, gell...

geh fähnchen-schwingen, lowlife...
Kommentar ansehen
10.06.2008 10:20 Uhr von Cobana
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Onewhite Stripe: Du bist mir lustig. Machst in deinem ersten Kommentar die Fans und den Fußball runter und bist dann nur noch am rumheulen weil du soviele Minus Bewertungen bekommst. Ich selber bin kein Fußball Fan, aber mich stört es überhaupt nicht, das jetzt zur EM so ein Rummel um Fußball gemacht wird. Genauso wenig wie es mich stört wenn es um Handball geht, oder den deutschen Kirchentag oder was auch sonst immer. Wenn es Leute gibt die sich daran erfreuen ist es doch okay. Toleranz steht bei dir wohl im Fremdwörterbuch?
Kommentar ansehen
10.06.2008 11:38 Uhr von JerkItOut
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@oneWhiteStripe: Ich find Eimma´s Einwände eigentlich recht passend.

Ich zitiere ihn mal:
"verspottest fans als schwachsinnige die sonst nix im leben haben und hoffst das wir schnell ausscheiden und stellst dich dann als armes opfer hin der gar ned verstehen kann wieso ihn auf einmal die leute negativ bewerten"

Und nun dein letzter Satz aus deinem letzten Kommentar:
"geh fähnchen-schwingen, lowlife..."

Brauch man nicht weiter kommentieren, oder?


PS: Kleine Internettipps, extra für dich:
http://www.go4friends.net
freundschaft.org
kontaktanzeigen.quoka.de/freunde-finden.php
oder alternativ bei Google mal "Freunde finden" eingeben. :>
Kommentar ansehen
10.06.2008 20:31 Uhr von eimma
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ajo: danke JerkItOut und ja das braucht man wirklich ned weiter zu kommentieren

ows scheint ned der hellste zu sein aber hat nen ganz klares weltbild
jeder der nicht so denkt wie er ist zum beleidigen freigegeben
Kommentar ansehen
11.06.2008 22:34 Uhr von Fussballhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich genieße meine Meinungsfreiheit! Sorry, nicht persönlich nehmen aber Fußball ist für mich ein absoluter Prollsport. Schon wieder nur Gegröhle auf den Straßen und sovile Menschen aus verschiedenen Ländern, die sich anfeinden.
Wenn beim nächsten mal die deutsche Mannschaft gewinnt und nur einer zündet in meiner Straße wieder ein Feuerwerk an oder hupt mitten in der Nacht wie ein Geisteskranker herum, das ich nicht schlafen kann, dann hole ich die Polizei. Wenn Mikado-WM ist, und dasselbe würde passieren würde die Polizei ja auch alle festnehmen. Was ist das bloß für eine Doppelmoral. Ich verstehe das nicht!
Kommentar ansehen
12.06.2008 15:05 Uhr von Mandroid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: sollte man "Onewhite Stripe" ein Schnitzel um den Hals hängen, dann spielen wenigsten die Hunde mit ihr/ihm!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe eines getöteten US-Soldaten: "Donald Trumps Anruf hat mich verletzt"
Deutsche Marine hat kein einsatzfähiges U-Boot mehr
Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?