09.06.08 12:00 Uhr
 5.907
 

Nintendo Wii und Xbox: Nächste Generation soll Anfang 2010 erscheinen

Wir können gespannt in den Konsolenmarkt der kommenden 18 Monate sehen. Ein Analyst behauptet, dass der Xbox 360- oder Nintendo Wii-Nachfolger schon in den nächsten 18 Monaten veröffentlicht werden könnte.

Der Kenner nannte Gründe wie etwa, dass sich zurzeit am Konsolenmarkt eine Höhepunkte gebildet hat und das es nicht mehr lange dauern wird, bis die jeweiligen Nachfolger erscheinen.

Die Playstation ist bisher immer ca. zehn Jahre auf dem Markt, deshalb ist abzuwarten, ob Sony uns nicht mit einem Nachfolger in den nächsten zwei Jahren überrascht. Denn die Konkurrenz von Nintendo und Sony hat angeblich bereits jetzt Pläne dafür geschmiedet.


WebReporter: dextero
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox, Nintendo, 2010, Wii, Generation, Anfang
Quelle: www.xbox540blog.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2008 11:54 Uhr von dextero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ja mal gespannt was da noch auf uns zukommt. Ich denke das ein Nachfolger der Nintendo Wii sehr spannend werden könnte!
Kommentar ansehen
09.06.2008 12:02 Uhr von Klopsee
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Klingt extrem unglaubwürdig und ist mir zu inoffiziell...
Kommentar ansehen
09.06.2008 12:04 Uhr von Dextero
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde: unglaubwürdig ist das falsche wort. Es ist einfach ein Analyst der diese Aussage macht und keine offizelle Pressemitteilung von Microsoft.

Jedoch wird es bald eine Xbox 2.5 (Slim Version geben) davon gibt es auch in der Quelle mehr.
Kommentar ansehen
09.06.2008 12:59 Uhr von --ZerO--
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Nintendo hat keinen Grund schon einen Nachfolger auf den Markt zu werfen. Die Wii verkauft sich wie geschnitten Brot.
Eine PS4 hingegen würde schon Sinn machen da Sony die PS3 einfach am Kunden vorbei entwickelt hat und kaum einer das Ding kauft. 360 könnte auch eine neue Version gebrauchen wegen der sehr hohen Ausfallraten(>30%).

Hmm... mal sehn. Markt ist noch viel vorhanden wenn man bedenkt das die PS2 über 100.000.000 Einheiten abgesetzt hat.
Wii ist gerade mal bei 25.000.000, 360 bei 20.000.000 und PS3
bei Etwas über 10.000.000...
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:00 Uhr von mymomo
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
nicht gut geschrieben sorry, aber ich muss kritik üben...
ich kann dem was da geschrieben ist nicht wirklich folgen...

"die playstation ist bisher immer ca. zehn jahre auf dem markt..."

was heißtn das?
das es "playstation" als solches ca. 10 jahre gibt? wäre falsch, gibt es seit 14 jahren...
das eine konsolengeneration "immer" 10 jahre auf dem markt war bevor die nächste kam? wäre auch total falsch... erst waren es 6 jahre bis zur ps2 und danach etwa 7 jahre bis zur ps3...

dann schreibst du was von nachfolger von sony in den nächsten zwei jahren und im nächsten augenblick von dessen konkurrenz, nintendo und sony?? wäre die konkurrenz von nintendo und sony nicht microsoft? von der wird aber bis auf eine namentliche erwähnung im artikel gar nichts geschrieben...

sorry, sehr schlecht...
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:07 Uhr von Bünnyboy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Doppelte News: Diese News gab es bereits... Und es ist sehr unwahrscheinlich das Nintendo mit seiner Rekordkonsole schon die nächste NextGen Plant, wenn die sich doch wie warem Semmel verkauft. Sony eher, da sie eine Konsole entwickelt hat, die kaum einer haben möchte und Programierer immer noch schwierigkeiten haben spiele für die Konsole zu entwickeln...
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:25 Uhr von mymomo
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
ps3 ps3 an den leuten vorbei entwickelt??? dafür sind die verkaufszahlen aber ziemlich hoch... verkauft sich (ausgenommen von der wii) am besten... selbst die nds hat die ps3 überholt, weit weg von der xbox
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:32 Uhr von Bünnyboy
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@mymomo: "selbst die nds hat die ps3 überholt"

VGchartz.com

Sony ist im Konsolen und im Handhelden bereich letzter auf dem Markt
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:46 Uhr von mymomo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mhh dann war meine quelle falsch... die sagte aus, das die aktuellen verkaufszahlen der ps3 über denen der xbox liegen... wieviele insgesamt verkauft wurden ist ja relativ uninteressant, da die markteinführung ja eh net zeitgleich war
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:08 Uhr von KingKn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sehr unglaubwürdig und inoffiziel das ganze...
Kommentar ansehen
09.06.2008 14:08 Uhr von White-Rabbit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ mymomo: Interessant der abstand zwischen Xbox und Wii ist grösser (8 mio) als der zwischen Xbox und Ps3 ( 5 mio) aber klar sie wurde am Kunden vorbeientwickelt.

Man sollte vielleicht die Markeinführung beachten:
Xbox 360 - 22. November 2005 bisher 31 Monate auf dem Markt macht 613.000 Konsolen pro Monat.

Ps3 - 11. November 2006 bisher 19 Monate auf dem Markt macht 690.000 Konsolen pro Monat...

Immer diese einseitigen Meinungen.
Das die Wii führt ist ja auch kein Wunder sie bietet etwas völlig anderes und kann problemlos als ergänzung zu einer der beiden anderen Konsolen gekauft werden. Ausserdem hat die Wii viele neue Konsoleros erreicht.
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:36 Uhr von --ZerO--
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mymomo: Ja, in Deutschland und Japan liegen die Verkaufszahlen der PS3 tatsächlich vor denen der XBOX 360. In ein paar anderen europäischen Ländern auch. Nur ist die 360 ja schon eine ganze Weile auf dem Markt und hat massig Vorsprung. Und in USA liegt die 360 vorn...

1.) Wii:
USA: 9.511.159
EUR: 7.324.422
Jap.: 5.886.205
Kan.: 868.000
Aus.: 358.005
Rest: 64.396
------------------
Total: 23.992.187 [46,48%]


2.) Xbox 360:
USA: 10.087.956
EUR: 4.371.997
Jap.: 560.085
Kan.: 820.400
Aus.: 334.000
Rest: 241.500
------------------
Total: 16.395.938 [31,76%]


3.) PS3:
USA: 4.237.477
EUR: 4.201.105
Jap.: 2.028.668
Kan.: 426.400
Aus.: 195.000
Rest: 134.857
------------------
Total: 11.233.507 [21,76%]


Rest = Russland, Neuseeland, Korea

Quelle: http://www.consolewars.eu/...
Kommentar ansehen
09.06.2008 15:45 Uhr von Lord Kraligor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich sehe das so Die Wii war ein Test, um herauszufinden, ob ein neues Konsolenkonzept überhaupt gekauft wird, von wem es gekauft wird und welche Spiele gekauft werden. Die Konsole wurde mit low-cost-Technik ausgestattet, um bei einem Fehlschlag die Verluste so gering als möglich zu halten. Jetzt, wo die Wii überraschende Erfolge feiert, steht ein Nachfolger, der es auch technisch mit den Konkurrenten aufnehmen kann, vermutlich schon in den Startlöchern.

Nur eine Annahme..

- Kraligor
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:00 Uhr von --ZerO--
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
white-rabbit: Ja...am Markt vorbei ist vielleicht etwas übertrieben aber...

- Die PS3 ist klar zu teuer für den Massenmarkt
- Zu viele Modelle verwirren die Käufer(20,40,60,80,..., mit PS2 Kompatibelität, ohne, ...)
- Software ist zu 99% identisch zum PC und 360
- Multisoftware meist besser auf der 360
- Sehr wenige exklusive Spiele

Wenn ich also ne Konsole für 200Eur bekommen kann, die
zu 99% die gleichen Spiele hat und dann meist noch die bessere Version der Spiele bekommt, ist doch eigentlich die Entscheidung klar.

Sony hat sich leider um das Durchdrücken von Bluray mehr
Gedanken gemacht als ihre Konsole mit genug Spielen zu versorgen. Gäb es die Multititel nicht, wär die PS3 am Ar***.
Unglücklicherweise sind Diese auch fast nur auf den westlichen Markt ausgelegt. --> In Japan(Osten) verkauft sich die Konsole kaum.
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:57 Uhr von White-Rabbit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZerO: Die Verkaufszahlen der PS3 Zeigen wohl das sie nicht zu teuer für den Massenmarkt ist. Und mit der Zeit wird sie sicher wieder billiger Ergo wird sich das irgendwann legen.

Bei der Xbox 360 gibt es meines wissens ebenfalls 4 Modelle
Premium,Arcade,Elite und Core. Alles ebenfalls verschiedene Konfigurationen...

Das die Xbox 360 bessere Multisoftware bietet liegt wohl an der Komplexität vom Cellprozessor und Co. bei der PS3 , die Firmen investieren nicht genug Geld um mehr rauszuholen weil sie Wirtschaftlich denken.

Exklusivtitel dagegen wie zb. Drakes Fortune zeigen und werden zeigen was die PS3 alles kann. Am Donnerstag kommt Metal Gear Solid 4 raus, gerade hier wird man sehen können was die Ps3 kann.

Was die 200€ angeht...:
Die Ps3 hat einen Blueray player und Kostenloses Internet zu bieten bisher ist das für mich ein klarer falls das man dafür mehr zahlen muss. Aber auch die PS3 wird noch billiger werden sie ist ja noch 1 Jahr kürzer draussen als die Xbox 360.

Du hast recht Sony hat sich mehr Gedanken gemacht, vorallem ist Sony mit BlueRay und dem Cellprozessor ein Risiko eingegangen aber das muss man ab und an machen wenn man nicht alle 2-4 Jahre ne neue Konsole auf den Markt werfen will. Die Playstation lebt meistens ab einem gewissen Zeitpunkt gerade wegen ihrer Exklusivtitel, die Final Fantasy und Metal Gear Solid Reihe zb. aber auch andere.

Für mich ist ne Konsole ausserdem nicht zum Egoshooter spielen da sondern gerade für etwas ungewöhnlichere Spiele . Daher bin ich mit der PS bisher immer zufrieden gewesen.

Was den Verkauf angeht siehe http://www.consolewars.eu/...
dort siehst du das die Ps3 sich immernoch 4 mal besser verkauft als die Xbox. In Europa liegen sie beinahe gleich auf.
Sicher in den USA haben sie massig vorsprung aber wir werden abwarten müssen um das Endergebnis zu sehen.

MfG Whity
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:15 Uhr von Druckerpatrone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke nicht das xbox eine neue Konsole entwickelt (ausser diese kleine) weil die xbox 360 im moment extremen Ruhm ausübt und auf jeden Fall Konsolenführer ist .
Bei Nintendo könnte ich mir das schon vorstellen das sie auf einer Seite die Bewegungskonsole Wii und auf der anderen seite eine Zocker Konsole rausbringen
Kommentar ansehen
09.06.2008 23:31 Uhr von V4t4n
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zero: Wii: 27,09 mio.
360: 18,99 mio.
PS3: 13,11 mio.

http://www.vgchartz.com/

verlasse dich nicht auf consolenwars, vg ist etwas zuverlässiger.

Wie du siehst steht es 18,99 mio gegen 13,11mio, und das für eine Konsole die 1 Jahr eher auf den Markt kam, die 360 hat hingegen zur PS3 sein exklusive Pulver verbraucht, für die 360 sind keine must-have Titel nicht angekündikgt, und für die PS3 kommen bis juli 2009 15 Exklusive Games.

Du findest also die Ps3 sei zu teuer, naja es ist wunderlich was einige Menschen für einen Kurzzeitgedächtnis haben, die 360 kostete auch mehr als 450 Euro beim start und die Ps1 und Ps2 waren für damalige Verhältnisse auch zu teuer, und wir wissen alle wer am Ende oben stand. Im Verhältniss zur Nintendo und Microsoft macht Sony mit seiner Konsole bislang immer nocht kein Gewinn, und das zeigt uns auch was die Konsole in sich hat.

Zu viele Modelle der PS3 gibts auch nicht, nicht so viele wie von der 360.
Kommentar ansehen
10.06.2008 08:42 Uhr von lossplasheros
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Verkaufte Einheiten ist nicht gleich erfolgreich: Man müsste viel mehr über die wirklichen Kosten wissen - wieviel der Hersteller auf die Konsole drauflegen muss, wieviel Spiele verkauft werden wo die Hersteller mitverdienen.

Die Wii ist doch preislich garnicht zu vergleichen, die Ps3 ist viel teurer wie die Xbox360...

Weiß jemand von euch wieviel Gewinn die Hersteller pro Konsole machen?
Wenn nicht - dann macht es keinen Sinn verkaufszahlen zu diskutieren!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?