09.06.08 10:28 Uhr
 11.012
 

In die Antarktis wurden 16.488 Kondome geliefert - gegen Langeweile

Die Vorratslager der Forschungsstation in der Antarktis werden zum Winter hin aufgefüllt. Was das Liebesleben angeht, da wird ebenfalls vorgesorgt. Dafür sind 16.488 Kondome geliefert worden. Das teilte eine neuseeländische Zeitung mit.

Der Leiter der Station betonte, dass der Vorrat an Kondomen für ein ganzes Jahr reichen werde. Denn sie sind nicht nur für 125 Überwinterer der Station bestimmt, sondern auch für die im Sommer dort bis zu 1.100 arbeitenden Menschen.

"Einigen Leuten wird es dort schon manchmal langweilig", sagte der Stationsmanager. "Aber die meisten wissen sehr wohl, wie sie ihre Zeit dort verbringen sollen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kondom, Antarktis, Langeweile
Quelle: www.heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2008 11:08 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+75 | -0
 
ANZEIGEN
Super Idee. Bevor die Welt von Mutierten PinguinMenschen vernichtet wird.
Kommentar ansehen
09.06.2008 11:09 Uhr von Lucky Strike
 
+44 | -2
 
ANZEIGEN
hmm und dann nachher beschweren: weil die Antarktis abtaut, weils heiß hergeht.
Ne mal im ernst ist ne super Idee, besser als dort kleine Nachwuchsforscher zu züchten.
Kommentar ansehen
09.06.2008 11:25 Uhr von Mario1985
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@Lucky Strike: neue Forscher braucht das land, warum dann nicht neue "züchten"??????

nee mal im Ernst find das schon ne klasse Idee dass die Stationsverantwortlichen da mal mitdenken und damit auch versuchen die Mitarbeiter zu schützen(vor ungewollten Schwangerschaften aber auch vor Krankheiten), da hier ja mehrer e Nationen vertreten sind und man kennt die leute ja nicht wirklich, und sex ist ein menschliches Bedürfnis, welches auch mal ausgelebt werden, will, denn in der Antarktis gibt es nicht viele Menschen.... und die Forscher sind ja nicht nur für paar wochen dort, sondern für paar monate......
Kommentar ansehen
09.06.2008 11:51 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
die sollen dort arbeiten und nicht fi*ken, hehe^^....


aber trotzdem netter schachzug von den verantwortlichen !
Kommentar ansehen
09.06.2008 11:57 Uhr von Yuggoth
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Ne ganze Menge Gummi um sich in Gletscherspalten abzuseilen.
;o)
Kommentar ansehen
09.06.2008 12:42 Uhr von musti30
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
klimawandel ?? Ja Ja
Jetzt ist es klar warum da das eis schmilzt
Biete auf hören wir ertrinken hier

Biete blob blob blob
Kommentar ansehen
09.06.2008 12:47 Uhr von noctua
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm 16.488 Stück sind es wohl weil das mit den Verpackungseinheiten so passt... Oder so :-)

Wenn man das auf alle Personen rechnet, würde bei "gerechter" Verteilung jedem pro Monat ein Kondom zustehen. Egal, ob Frau oder Mann..
Wäre dann allso alle zwei Wochen "möglich" :-)) Theoretisch...
.... aber ich hasse Theoretiker *g*
Kommentar ansehen
09.06.2008 13:10 Uhr von S13gfried
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das sind 45 am Tag, wenn se 365Tage reichen sollen...bei 110 leuten wo ggf die hälfte frauem sind...könn grob gepeilt alle männer jeden Tag einmal Sex haben...wenn das nicht die Produktivität steigert ^^

Im sommer leider nicht so oft, aber jeden 2. reicht auch...
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:50 Uhr von bpd_oliver
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bin: ich der einzige, der nach dem Lesen dieser News beim Wort "Eiszapfen" an etwas Obszönes denken muss? *g*
Kommentar ansehen
09.06.2008 16:51 Uhr von Seelenkrank
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ehm: krieg ich jetzt auch 16.488 kondome geliefert? gegen meine langeweile? LOL
Kommentar ansehen
09.06.2008 18:18 Uhr von Hekman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seltsame Zahl: 16.488 : ~ 1300 Leute = macht 12 Tüten für jeden.....

Ob das reicht?! Aber haben bestimmt nicht allen einen Partner ;)
Kommentar ansehen
09.06.2008 18:29 Uhr von Baptistar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nächstes jahr ziehe ich in die antarktis hört sich doch nicht mehr so langwillig an^^
Kommentar ansehen
09.06.2008 18:47 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Zitat ^^: "Einigen Leuten wird es dort schon manchmal langweilig", sagte der Stationsmanager. "Aber die meisten wissen sehr wohl, wie sie ihre Zeit dort verbringen sollen."
womit, naja das wissen wir jetzt.......
Kommentar ansehen
09.06.2008 20:57 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jampel: "16.488...
warum nicht 16.489?"

Weil 16.488/72=229 ist, also sind es vielleicht 72 oder 229 Packungen!

Mit 16489 könnten es allerdings auch 11 Packungen mit je 1499 Kondomen sein!

(Ja, mir ist langweilig^^)
Kommentar ansehen
09.06.2008 22:32 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ich mich viel eher frage: Wo zum Teufel sind die 12 Stück hingekommen bis zur 16500?

Ich hab noch nie einen Versender gesehen der so eine krumme Zahl sponsort.
Kommentar ansehen
09.06.2008 23:54 Uhr von aral
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cheetah181 ist mir zuvorgekommen :): 2*2*2*3*3*229 = 16488

Ist schwer vorstellbar, daß es da an der Packungsgröße liegt, mit nem Primfaktor 229 darinnen :)
Wenn es natürlich unterschiedliche Packungsgrößen gibt, sieht das Ganze schon wieder anders aus... Wobei - bei einer Primfaktorzerlegung ganzer Tausender + 488 kommt da nur Unsinn heraus...
Kommentar ansehen
11.06.2008 12:36 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und da wundert sich die ganze Welt warum die Polkappen schmelzen..

die Lösung kann manchmal recht banal sein...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?