08.06.08 19:59 Uhr
 246
 

EU fordert Senkung der Roaming-Preise

Rechtzeitig vor den Sommerferien hat die Europäische Kommission eine Senkung der SMS-Tarife von Mobilfunkanbietern gefordert. Bis zum 1. Juli dieses Jahres sollen die Anbieter ihre Angebotspreise herunterschrauben.

Kommen die Anbieter der Forderung nicht nach, droht EU-Kommissarin Viviane Reding Eingriffe an. Eine ähnliche Ankündigung hatte im vergangenen Jahr zu einer Senkung der Gesprächskosten bei Auslandstelefonaten geführt.

Die Forderungen der Kommissarin sind nicht ganz neu. Reding bedauerte in einem Interview mit dem Südwest-Rundfunk (SWR), dass dieser Schritt überhaupt notwendig sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Preis, Senkung, Roaming
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2008 19:55 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde diese Forderung absolut ok. Vor allem Menschen in grenznahen Gebieten (z.B. Vulkaneifel) werden durch die bisherigen Regelungen benachteiligt. Springt das Netz auf einen anderen als den einheimischen Betreiber um, wird's richtig teuer. Das kann eigentlich nicht sein.
Kommentar ansehen
08.06.2008 20:19 Uhr von Raptor667
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pfff die sollen mal lieber eine Senkung der Energiekosten fordern also sowas sekundäres. Ich glaube sowas ist erstmal wichtiger als irgendwelche Handykosten und son Mumpitz...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?