08.06.08 19:02 Uhr
 284
 

Paris Hilton widerlegt Pressegerüchte - Exzessives Partytreiben in Las Vegas

Scheinbar handelte es sich um Paris Hiltons "Bäuchlein" doch nicht um die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Kürzlich hatte es darüber noch entsprechende Pressegerüchte in den Medien gegeben.

Die Hotelerbin wurde nun gesehen, wie sie äußerst ausgelassen eine Nacht in einem Club verbrachte.

Laut einem Bericht des "People"-Magazins tanzte das Partygirl in einem Nachtclub in Las Vegas äußerst exzessiv und ließ reichlich Schampus fließen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Presse, Party, Paris Hilton, Hilton, Las Vegas, Exzess
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2008 19:39 Uhr von Zwiebeljack
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
haha: gehörst du nicht selbst zu diesen presseleuten die zu vorschnell sind? lol

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
08.06.2008 19:47 Uhr von Zu_Doll
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
HEHE: Auch wenn ich viele von Aguirres News aus Ethischen Gründen schrecklich finde, muss ich doch sagen : THUMBS UP für diesen Kommentar!!! Soviel Selbstironie findet man selten!!
Kommentar ansehen
08.06.2008 21:02 Uhr von frdrsch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
who cares?
Kommentar ansehen
08.06.2008 23:22 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
manchmal: glaube ich das Aguirre der reinste der reinen ist.

Like:
Kein Ehe-Sport vor der Hochzeit.
Jeden Sonntag inner Kirche.
Bei jeder Sünde inne Kirche gehen.
Er verbreitet keinen Schundnews.

Was vergessen?

Un nu her mim -!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?