08.06.08 15:30 Uhr
 359
 

EM: Topquoten beim Eröffnungsspiel - Mehr als zehn Millionen Zuschauer

Bereits die ersten beiden Begegnungen der Fußball-EM 2008 haben dem öffentlich-rechtlichen Sender ZDF herausragende Quoten im zweistelligen Millionenbereich beschert. So verfolgten 10,16 Millionen Zuschauer das Eröffnungsspiel um 18 Uhr, was einen Marktanteil von 54,6 Prozent bedeutete.

Auch während des zweiten Spiels zwischen der Türkei und Portugal am Abend blieben die Werte auf einem sehr hohen Niveau. Hier waren es noch 10,52 Millionen Zuschauer, bei einem etwas geringerem Marktanteil von 40,5 Prozent.

Insgesamt dürften es wohl noch einige Zuschauer mehr gewesen sein, die den Übertragungen beigewohnt haben, da Public-Viewing-Veranstaltungen nicht miteinbezogen werden.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, EM, Zuschauer, Eröffnung
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2008 15:26 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Public-Viewing wird die Quoten insbesondere bei den Deutschland-Spielen verzerren. Trotzdem wird die Tendenz im Vergleich zu den Begegnungen ohne deutsche Beteiligung interessant sein.
Kommentar ansehen
08.06.2008 16:10 Uhr von kleofas
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und heute gucken noch mehr zu.
Kommentar ansehen
08.06.2008 17:12 Uhr von nee_oda
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
hahaha und später hat die Türkei verloren !!!!

(Das war das Beste bis jetzt!!)
Kommentar ansehen
08.06.2008 23:09 Uhr von mind-hunter
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@nee oda: Dein Kommentar zeigt eigenlich nur, dass du einen ziemlich schwachen Charakter hast. Geilst dich daran auf, dass jmd. verloren hat...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?