08.06.08 11:57 Uhr
 26.846
 

Krefeld: Zwei Frauen hatten Sex in der Fußgängerzone

Ein lesbisches Paar, das sich in der Krefelder Innenstadt vergnügte, rief kürzlich die Polizei auf den Plan.

Die beiden Frauen (28 und 40) waren nackt und hatten mitten in der Fußgängerzone Oralsex. Empörte Passanten riefen die Polizei.

Das Paar bedachte die Beamten mit sexistischen Gesten, lief noch barfuß über ein Auto und konnte dann festgenommen werden. Die beiden Frauen kamen in Polizeigewahrsam.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sex, Fußgänger, Krefeld
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

39 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2008 12:06 Uhr von MeisterH
 
+36 | -15
 
ANZEIGEN
29 und 40 ;-)
Kommentar ansehen
08.06.2008 12:27 Uhr von Anonymous99
 
+30 | -106
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.06.2008 13:00 Uhr von Ixxion
 
+27 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.06.2008 13:43 Uhr von Swaneefaye
 
+31 | -16
 
ANZEIGEN
ich habe nix: gegen knutschen in der öffentlichkeit. aber bei fummel und lecken da hört die sache der toleranz auf.
schließlich gehen durch solche passagen auch kinder und die sollte man von derartigem fern halten.
wer unbedingt will das fremde beim akt zugucken können, sollen nen porno drehen und den ins internet stellen...
Kommentar ansehen
08.06.2008 13:52 Uhr von odogg1987
 
+21 | -20
 
ANZEIGEN
Hätte ich das gesehen, hätte ich wohl gefragt:"Kann ich helfen???"
Kommentar ansehen
08.06.2008 14:09 Uhr von Dannyc
 
+10 | -16
 
ANZEIGEN
seltsam: als ich den titel gelesen hab, hätte ich darauf gewettet das dieses news von aguirre stammt ^^

zum news selber: lasst sie doch, stört doch eigentlich keinen oder?
Kommentar ansehen
08.06.2008 14:18 Uhr von Grott
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
gibts kein video? ja wie? keiner hats gefilmt? ;)
Kommentar ansehen
08.06.2008 14:18 Uhr von kobban
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
"festgenommen werden" ???? Achja, hätten sie jemanden halb totgeschlagen, wären nur die personalien aufgenommen worden...
Kommentar ansehen
08.06.2008 14:43 Uhr von Nordwin
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
Es geht darum das man sowas in der Öffentlichkeit nicht macht, da es nach (unseren derzeitigen) Sitten und Moralvorstellungen nunmal verwerflich ist.


Und vor allem macht man das nicht dort, wo unter umständen Kinder zusehen können. Wenn man nach einigen Kommentaren hier geht, dann ist es ja sicher genauso eine "frigide Zicke" die die Polizei ruft wenn, wer vor nem Kindergarten steht und onaniert.....
Kommentar ansehen
08.06.2008 15:01 Uhr von Hippiesimi
 
+18 | -9
 
ANZEIGEN
wie dumm muss man sein: Klar kommt die Polizeii wenn man sich so in der Fußgängerzone aufführt, mit Recht, es soll ja einschlägige Treffpunkte geben wie z.B. an bestimmten Parkplätzen wenn jemand den Sex in der Öffentlichkeit Kick braucht.
Aber in der Fußgängerzone, wo jeder, einschließlich Kinder sieht was Sache ist, das muß doch echt nicht sein!

Waren die voll oder was?
ich mein ja nur, einfach so macht man das ja nu nicht, oder?
Kommentar ansehen
08.06.2008 15:05 Uhr von Ravenhearst
 
+9 | -12
 
ANZEIGEN
Cool: Ist doch mal was anderes! Sonst ist in den Innenstädten ja nie was los ;-)

Rock on!
Kommentar ansehen
08.06.2008 15:42 Uhr von Onkel_Poppi
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
*flenn*: Und ich war nicht dabei *heul*

Warum kann sowas nicht mal bei uns hier passieren?
Kommentar ansehen
08.06.2008 15:54 Uhr von boehm23
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Schade: da hätte ich gerne mal zugesehen, so etwas passiert ja nicht alle Tage! Warum eigentlich Polizei??? Wer das nicht sehen will, schaut einfach weg!!
Kommentar ansehen
08.06.2008 16:28 Uhr von hboeger
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@Autor: gibts eventuell irgendwo Bilder ?
Würde ich interessant finden !
Kommentar ansehen
08.06.2008 16:42 Uhr von alexbey
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ nokia1234: Den gleichen Gedanken hatte ich als ich die News las.
Wahrscheinlich wäre hier dann wieder das Geschrei groß gewesen und alle wären sich einig "solche perverslinge, die armen Kinder, ..."

Aber bei den meisten schaltet sich beim Lesen der News wohl gleich das Zweithirn (oder eben auch Haupthirn ;)) ein
Kommentar ansehen
08.06.2008 16:54 Uhr von exekutive
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@ nokia1234: looooooooooool

you made my day :D
Kommentar ansehen
08.06.2008 18:57 Uhr von maki
 
+12 | -11
 
ANZEIGEN
Und inwiefern wäre der Anblick von sowas: für Kinder irgendeinen Alters KONKRET schädlich (gilt auch für nen bekloppten Wixxxer am KiTa-Zaun)?

So eine Vorführung wäre für so ein Durchschnittsgör sicherlich genauso interessant/uninteressant wie der Anblick einer arbeitenden Dampfmaschine oder der abendliche Blick auf blutverschmierte Stofffetzen in den Nachrichten.

Ich sags Euch, was das einzig "Schädliche" daran ist:
Der aufkommende Stress für ein krankes Bildungssystem und unbrauchbare Eltern, die aus lauter Verklemmtheit auf aus den Beobachtungen resultierenden Fragen keine brauchbaren Antworten finden.
Deshalb wird einfach mal alles verboten und als schlecht eingestuft, was man wegen gesellschaftlich-geistiger Volldegeneration nicht erklären kann.
Kommentar ansehen
08.06.2008 18:59 Uhr von Pirat999
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Krefeld: muss eine geile Stadt sein........
Kommentar ansehen
08.06.2008 19:01 Uhr von LoneZealot
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@ 30tonnenSackreis: " Die Polizei hat entweder ne Frau,Spießer oder Senioren gerufen!"

Oder jemand der nicht mit dem Teil denkt mit dem man nicht denken sollte!

Schon mal dran gedacht das Kinder auf der Strasse hätten sein können oder waren??

Ist eben nicht jeder so moralisch verwahrlost das es sowas als spassig empfindet.
Kommentar ansehen
08.06.2008 19:26 Uhr von Hippiesimi
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
@maki: Es ist ja wohl ein Unterschied ob man seinen Kindern die Liebe und Zärtlichkeit, inklusive dem Sex kindgerecht und altersgerecht erklärt oder ob sie urplötzlich ohne Vorwarnung mit live Sex in der Öffentlichkeit konfrontiert werden.

Das hat nichts mit Spießer oder verklemmt zu tun, es gibt einfach Dinge die wollen und müssen Kinder echt nicht sehen.

Sonst könnte man ja gleich soweit gehen ihnen zur Aufklärung (ab ca 6 Jahre fragen sie ja spätestens) Hardcorepornos zu zeigen, wenn sowas nicht schädlich ist!

Quatsch, das können die noch gar nicht verarbeiten, und ein richtiges Bild von Sex und respektvollem, liebevollem Miteinander von einem Paar bekämen sie da wohl kaum beigebracht!

Alles hat seine Zeit, und meine Kids müssen das nicht in der Fußgängerzone sehen!

Ich habe kein Problem damit ihnen ihrem jeweiligen Alter entsprechend Fragen zu beantworten, das hatte ich noch nie und werde es wohl auch nicht bekommen.
Doch alles mit Bedacht.
Beispielsweise habe ich keine Schwierigkeiten ihnen zu erklären das es Mama gut ging als es so laut war ;-)
oder das es genauso Liebe zwischen zwei Menschen ist wenn sich zwei Frauen oder zwei Männer küssen und Händchen halten und sie sehen das, denn es gibt nicht genug Liebe auf der Welt und was ein Paar im Bett macht, und ob das hetero oder homo ist geht uns nichts an und muss uns echt nicht stören.

Aber ich lade sie sicher nicht ein bei Sex zu zu sehen!
Und dann will ich auch nicht das dies von anderen in der Öffentlichkeit erzwungen wird.
Kommentar ansehen
08.06.2008 19:36 Uhr von Araphim
 
+5 | -14
 
ANZEIGEN
Spaßbremsen: Wer immerdie Polizei gerufen hat, war ne echte Spaßbremse!!! Würde mich nicht wundern, wenn der, der die Polizei gerufen hatte, eins übergebraten bekommen hätte.

PS: ich denke nicht, dass es darüber ne Reportage im Fernsehen geben wird, oder? :-((((
Kommentar ansehen
08.06.2008 20:05 Uhr von maki
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Live-Sex in der Öffentlichkeit: ist für so ein Kind nix anderes als z.B. das Auftauchen von nem Oldtimer oder eines Schaustellers mit nem Affen. Oder einer Hippie-Tante mit besonders auffälligen Klamotten.

Einfach nur ein neuer optischer Eindruck, der eine gut/böse-Wertung für das Kind erst durch die unbedachten Reaktionen der Erwachsenen erhält.
Kommentar ansehen
08.06.2008 20:15 Uhr von Hippiesimi
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
@maki: Lol, du glaubst das echt was du da schreibst oder?

Naja, jedem seine Meinung, ich muss sie ja nicht teilen.

Ich weiß nur mein Ältester sähe da sicher einen Unterschied ob ich quirlig angezogen bin oder nackt in der Öffentlichkeit!
Und die Kleinen sicher auch, das wär denen peinlich.
Kommentar ansehen
08.06.2008 20:34 Uhr von dektra1
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@ nokia1234: finds auch geil und bei männern fänd ichs auch ok. wenns spass macht :-D
Kommentar ansehen
08.06.2008 20:41 Uhr von double_check
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
notgeil? Einige Benutzer hier äußern sich wirklich
gewissenlos zu dieser "Aktion".
Was würdet ihr euren Kindern erzählen, wenn
sie fragen, was die Frauen da machen?

Refresh |<-- <-   1-25/39   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?