08.06.08 10:25 Uhr
 869
 

Gefälschte Handys im Internet - Xonio.com gibt Liste heraus

Internetnutzer haben die Möglichkeit, gefälschte Nokia- oder Apple-Produkte zu kaufen. Jedoch halten die Geräte oft nicht, was sie versprechen.

Zumeist verfügen die Imitate nur über Minimalausstattungen. Dazu kommt, dass die Verarbeitung schlecht ist.

Die Internetseite Xonio.com hat eine Liste mit den aktuellen Fälschungen veröffentlicht. Dabei reicht die Liste der Fakes vom Nokia N95 bis hin zu Sony-Ericsson Bestsellern.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Handy, Liste
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2008 23:53 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber wer sich ein gefälschtes Produkt kauft, und das wissentlich, ist selber schuld, wenn er Müll geliefert bekommt. Wenn man sich ein iPhone nicht leisten kann oder will, sollte man sparen oder es einfach lassen. Da regen sich die Leute über Filesharer auf und kaufen dann das gefakte iPhone. Schon komisch.
Kommentar ansehen
08.06.2008 11:40 Uhr von marv.k.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft dass Apple seine chinesischen Billiglohnarbeiter noch ausbildet. Ich habe selber ein "gefälschtes-Fake-billig"-Schrottteil, dass aber besser verarbeitet ist als mein Sony Ericsson. Da wackelt nichts. Alles schön verarbeitet. Zu den Funktionen: Kein Markenhandy kann bei der Musiklautstärke nur annähern mithalten. Touchscreen läuft ohne Probleme. Reagiert sofort. Und so weiter. Einzigster Nachteil ist, dass es kein wifi hat. Das haben die neueren aber auch schon. Auch gps und Windows Mobile sind mittlerweile vorzufinden.
Was ich für mein Handy bezahlt habe will ich hier jetzt nicht sagen^^. Also was im Artikel steht ist von vorne bis hinten Schwachsinn..^^

MfG
MarvK

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?