07.06.08 16:10 Uhr
 166
 

Robert Enke deutsche Nummer zwei im Tor

Bei der EM in Österreich und der Schweiz, welche am heutigen Samstagnachmittag begonnen hat, wird Robert Enke von Hannover 96 als Ersatztorwart fungieren.

Das erste Spiel für Deutschland findet am morgigen Sonntag gegen Polen statt und beginnt um 20.45 Uhr in Klagenfurt.

Rene Adler von Bayer Leverkusen steht nun als Nummer drei im deutschen Tor. Adler hat bisher noch kein Länderspiel für die Deutsche A-Nationalmannschaft bestritten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DS-P
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Tor, Nummer, Robert Enke
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2008 16:33 Uhr von Judo1900
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
war doch: klar, dass enke die nummer 2 wird. der bundes-jogi setzt im tor einfach auf erfahrung, und davon hat enke einfach wesentlich mehr gegenüber rene adler.

mit der berufung von adler in den A-kader deutschlands, hat löw einfach ein zeichen gesetzt, wem die zukunft im deutschen tor gehören wird. so sehe ich das.
Kommentar ansehen
07.06.2008 16:58 Uhr von Sandkastengeneral
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Enke ist für mich die Nummer eins: leider ist ja "Oldie" Lehmann gesetzt.
Kommentar ansehen
07.06.2008 18:54 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jop: nach gähnmann ist enke klar die nummer UNO !!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?