06.06.08 10:45 Uhr
 257
 

Christina Aguilera rechtfertigte ihre nächtlichen Party-Streifzüge

Hin und wieder geht Sängerin Christina Aguilera mit ihrem Ehegatten Jordan Bratman aus, schließlich habe sie ein Anrecht auf solche "Mama-Papa-Abende", äußerte sie nun im TV-Magazin "Access Hollywood".

Der kleine Max Libron ist Anfang des Jahres geboren worden. Da von der Sängerin kürzlich Bilder zu ihrem nächtlichen Partytreiben erschienen waren, gab es prompt Gerede bezüglich ihrer Mama-Qualitäten.

In dem Nightclub in Las Vegas habe sie lediglich Schmuck-Kreationen zeigen wollen, teilte die Sängerin sich selbst verteidigend mit. Tagsüber sei sie mit ihrem Max zusammen gewesen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Party, Christ, Christina Aguilera
Quelle: www.markenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2008 11:19 Uhr von fBx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich: bin mir ja nicht so ganz sicher, ob das irgendjemand lesen will. Hab ich ja auch schon erlebt, kenn mich damit gut aus. Ist ja meist nachts kälter als draußen.
Kommentar ansehen
06.06.2008 12:14 Uhr von ionic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aguirre: die frau is im showbiz aufgewachsen und macht damit ihr geld und wenn se jetzt 9 monate nicht großartig weg war dann ist sowas erlaubt.. und außerdem so bettdepressionen oder wie des heißt wirkt man ja damit entgegen... man kann ja nicht verlangen dass sie 24h bei ihrem sohn ist...mindestens 1 abend in der woche sollte auch ihre gehören...

daher ist dein kommentar maßlos übertrieben.... und das wort "Mama-Qualitäten" ja pufi^^
Kommentar ansehen
06.06.2008 19:48 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man überlegt das in DE mansch Frau ihr Kind bekommt und nach 3Monaten wieder arbeiten geht...

Wieso isses also so schlimm das Frau Aguilera weg/aus geht mit ihrem Mann?
Nur weilse eine Bekannte Person ist?

Sollsche News hören sich immer so an wie:
"Mamas müssen bei ihrem Kind bleiben und es hegen und pflegen"
Mensch die is noch Jung, soll auch ihren Spass haben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?