06.06.08 09:21 Uhr
 433
 

USA: Um für Klimaschutz zu protestieren - "Spiderman" kletterte auf Wolkenkratzer

Der Franzose Alain Robert, der laut eigener Aussage bereits auf über 70 Wolkenkratzer geklettert ist, hat am gestrigen Donnerstag in Manhatten einen weiteren Wolkenkratzer bestiegen.

Um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen, kletterte er ohne Hilfsmittel auf den Wolkenkratzer der New York Times. Bevor ihn die Polizei verhaftete, entfaltete er ein Plakat zum Thema globale Erwärmung.

Der als "Spiderman" bekannte Robert ist bereits u. a. auf das Empire State Building geklettert.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Klima, Wolke, Spider-Man, Klimaschutz, Wolkenkratzer
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2008 23:40 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin in den Bergen auch: schwindelfrai aber an einem Gebäude ohne Sicherung, Hut ab. Wird zwar eine Strafe bekommen, aber das werden wohl Sponsoren bezahlen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?