05.06.08 22:20 Uhr
 4.013
 

Der Trailer zum Film "Starship Troopers 3" ist online

Nun wurde im Internet der Trailer zum Film "Starship Troopers 3" veröffentlicht. Das Budget des Films belief sich auf 20 Millionen US-Dollar.

Zu den Darstellern zählt Casper Van Dien, der wieder in der Rolle des Johnny Rico zum Militär zurückkehrt. Edward Neumeier schrieb das Drehbuch und führe Regie.

"Starship Troopers 3: Marauder" wird ab dem 05. August 2008 als DVD in den USA erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Film, Trailer
Quelle: www.worstpreviews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2008 23:25 Uhr von ThePunisher89
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja, weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Um objektiv darüber zu Urteilen werd ich mir den Film am besten anschauen wenn er kommt. Trotzdem bin ich mir sicher, das der erste Teil der beste bleiben wird. Allein schon der satirische Charakter des ersten Teils ist nicht zu toppen! Der zweite Teil hingegen war totaler Müll und auch nur eine "Direct to DVD" Produktion!
Kommentar ansehen
05.06.2008 23:41 Uhr von DirkKa
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ThePunisher: Genau meine Meinung.

Der erste Teil war absolut geil.

Zum zweiten Teil sage ich nichts, meine Bemerkungen zu diesem Scheiss würden garantiert zensiert ^^

Positiv am dritten Teil ist zumindest, dass Casper van Dien wieder dabei ist, noch geiler fände ich es, wenn Dina Meyer(s?) wieder mit dabei wäre, finde die Frau echt geil.

Wobei die Besetzung im ersten Teil wirklich TOP war.... Michael Ironside, Clancy Brown, Jack Busey, Denise Richards und wie sie alle heißen.

Aber egal wer jetzt mitspielt, ich bin der Meinung, dass der erste Teil einfach nur genial war und nicht mehr zu toppen ist.
Kommentar ansehen
06.06.2008 07:22 Uhr von CroNeo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ur-alte und doppelte Nachricht: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
06.06.2008 08:36 Uhr von Hydra3003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DirkKa: Dina Meyer kann logischerweise nicht mehr mitspielen, da "sie" im ersten Teil leider getötet wurde.
Immerhin spielt diesmal Jolene Blalock mit, die vielen aus der Star Trek Enterprise Serie bekannt sein dürfte ( Sub-Commander T´Pol ).

Nach den Trailer zu urteilen wird immerhin versucht wieder an den erfolgreichen ersten Teil anzuknüpfen. Der zweite Teil war leider totaler Müll.
Kommentar ansehen
06.06.2008 08:45 Uhr von Leftfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hydra: Denise wurde im ersten Teil nicht getötet.
Da verwechselst du was ;)

Patrick Malhoon (Ihr Ausbilder) wurde in der Höhle getötet.
Sie wurde gerettet.
Kommentar ansehen
06.06.2008 08:46 Uhr von Leftfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vergess es Dina Meyer...nicht Denise... *Kopfklatsch*

Erst lesen, dann schreiben...Sorry

:-)
Kommentar ansehen
06.06.2008 12:38 Uhr von haiputze
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hier bin ich auch einer meinung: ich liebe den ersten Teil. der zweite war ja so was von grottig schlecht, da bin ich mal auf den dritten gespannt. Lt. meinen Erfahrungen sind die Actionfilme am besten, die die wenigsten Werbungen schalten und nur einen kurzen Einspieler bringen. sobald das Making Of im Fernsehn hoch und runter geleiert wird, ist es das Geld für einen Kinogang zu 95% nicht wert.
Kommentar ansehen
06.06.2008 18:38 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gab es einen zweiten teil?
Kommentar ansehen
06.06.2008 19:23 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bogir: Ja, aber der war total schlecht im Vergleich zum ersten Teil. Der ganze Filmhandlung spielte nur in einem Wachturm ab (Hat jetzt nix mit Zeugen Jehovas zutun).

@news: Diese Frau ... ist das Angelina Jolie oder Xenia Seeberg?
Kommentar ansehen
06.06.2008 21:10 Uhr von veggie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wow: Heutzutage kommt es schon in die Nachrichten, wenn der TRAILER zu einem Straight-to-DVD B-Movie veröffentlicht wird.
Früher hätte es nicht mal der Film selbst zu einer Erwähnung auch nur irgendwo abgesehen von der Preisliste eines Videoverleihs geschafft, und jetzt macht schon der TRAILER Schlagzeilen.

Wär eigentlich eine eigene, ganz neue Nachrichtenkategorie - die Bekanntgabe des Erscheinens des Online-Trailers für jeden Schrottfilm, der es nicht in die Kinos schafft.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?