05.06.08 21:35 Uhr
 1.576
 

Auf Deutsche Flagge uriniert - Jetzt beklagen die Grünen eine rechte Kampagne

Wie bereits auf SN berichtet, sollen drei Nachwuchspolitiker der Grünen Jugend auf dem Bundeskongress die deutsche Fahne geschändet haben, indem sie auf selbige urinierten. Jetzt heißt es von Seiten der Grünen, dass die Szene angeblich nur gestellt war.

Dafür gebe es auch Zeugen. Vom Vorstand der Grünen wurde bedauert, dass das Foto kurz auf der Internetseite der Alternativen zu sehen war, es sei sehr schwer gewesen, das zu überwachen. Der Vorfall wird auch schon bei anderen Parteien mit Kopfschütteln diskutiert- so z. B. auf einer FDP-Seite.

Dort stellt man sich die Frage, was wohl geschehen wäre, hätte ein NPD-Mitglied auf eine Israel-Flagge uriniert. Die Nachwuchspolitiker der Grünen stellen sich diese Frage nicht, sie klagen, dass die Affäre nun von Rechtsextremen missbraucht werde- z. B. im Sprachrohr der Rechen, der Jungen Freiheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Die Grünen, Kampagne, Flagge
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2008 21:44 Uhr von poseidon17
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
langsam, zum mitschreiben:

Grüne Nachwuchspolitiker urinieren auf deutsche Flagge oder stellen dies nach

Es wird auf Bildern festgehalten und auf der Internetseite der Partei veröffentlicht

Dann heisst es, die Szene sei nur gestellt gewesen (ja und bitte was sagt uns das jetzt???)

Und schuld sind jetzt eigentlich die aus der rechten Ecke, na danke, zahlen bitte.

Liebe Grüne, ich mag Euch und hab Euch auch schon mehrfach gewählt, aber das hier ist ja wohl ein mieser Kalauer, oder?
Kommentar ansehen
05.06.2008 21:55 Uhr von rudi2
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Klaus: Deine News wurde schon gestern eingeliefert:
http://www.shortnews.de/...

vorliegende ist nun die peinliche Reaktion der Grünen auf das Vorkommnis. Danke übrigens, dass Du die News nochmal im Forum gepostet hast. Ansonsten wäre uns allen PilleBilles megapeinlicher Trollversuch wohl verborgen geblieben....köstlich die Frau....^^
Kommentar ansehen
05.06.2008 21:59 Uhr von poseidon17
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Rudi: Danke für Deinen post :-)

Du schreibst mir aus der Seele
Kommentar ansehen
05.06.2008 22:04 Uhr von Python44
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Natüüüürlich: war das nur gestellt. Schlagartig finden sich auch 500 Parteigenossen mit einwandfreiem Leumund die das bezeugen wollen. Mal gucken ob die deutsche Justiz immer noch auf dem linken Auge blind ist...
Kommentar ansehen
05.06.2008 22:26 Uhr von Fabii.
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
rofl: also die grünen haben auf ne deutsche flagge uriniert bzw des ganze "gestellt" ROFL ich würde ma sagen § 90a...

§ 90a
Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole


(1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3)
2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


tjaaaa .... sau bitter würdsch ma sagen xDD
Kommentar ansehen
05.06.2008 23:28 Uhr von menschenhasser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wahre: stärke ist wenn man zu seinem scheiß steht und nicht nach billigen ausflüchten sucht. und zu sagen das man seine eigenenen internetseiten ja nicht ständig überwachen kann ist ein armutszeugnis denn um auf einer bestimmten seite was einzustellen bedarf es doch zumindestens ein passwort und serverzugangsdaten. also, steht zu eurem scheiß und redet euch nicht raus.
Kommentar ansehen
05.06.2008 23:53 Uhr von GermanCrap
 
+1 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:21 Uhr von K.A.L.
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Schande! Man muss sich das mal vorstellen, ein deutscher Poitiker einer deutschen Partei pinkelt auf die deutsche Flagge oder tut zumindest so! Ey entschuldigung, aber geht´s noch? Mir fallen dazu keine Worte ein, tut mir Leid.
Und dann muss man sich hier Kommentare von wegen "Wen interressiert die deutsche Flagge, ausser ein paar NPD-Heulsusen?" durchlesen?! Schon mal daran gedacht dass die NPD eher für die Reichsflagge als die BRD-Flagge ist? Hätte man so ein Kommentar in einem anderen Land abgegeben, hätte man sich von anderen Usern etwas anhören können, aber nein, Nationalstolz gibt es überall, nur nicht in Deutschland...
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:23 Uhr von menschenhasser
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
an alle: die sich über deutschland aufregen und sogar das pissen auf die deutsche flagge tolerieren: in keinem land der EU oder anderswo auf der welt werden die faulen nichtarbeitenden kritiker des landes so gut vom staat versorgt wie in deutschland, also überlegt euch mal wie es euch in einem anderen land ergehen würde wenn mann nur meckert aber nichts leistet und sagt mir dann nochmal wie scheiße deutschland ist. ihr dummen nichtarbeitenden schmarotzer würdet kläglich untergehen und kein schwein würde danach pfeifen wenn ihr verhungert oder in der gosse einfach untergeht. ich habe es satt für solche penner arbeiten zu gehen und steuern zu zahlen und mich dann noch beschimpfen zu lassen. wir arbeitenden deutschen finanzieren euch eur trauriges leben!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:29 Uhr von Tatze75
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
na was ist das denn: wenn es zu still wird um die rechte ecke sorgen wir mal selbst für schlagzeilen,das ist ja wohl der grösste hohn.
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:44 Uhr von menschenhasser
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
was: hat lokalpatriotrismus oder notionalstolz mit rechts zu tun?
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:55 Uhr von frdrsch
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Heuchler: Wenn ich sowas höre kann ich gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte... so weit ist es mit Deutschland also shcon gekommen....
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:55 Uhr von Superhecht
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.06.2008 08:33 Uhr von usambara
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@menschenhasser: Menschen wie du machen Deutschland so liebenswert.
Kommentar ansehen
06.06.2008 10:06 Uhr von maki
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Was hat das deutsche Winkelement mit: dem israelischen Winkelement zu tun?

Saublöder Vergleich...

Wenn, dann müsste man fragen, was wäre, wenn NPDler auf die deutsche Fahne pissen würden.
Antwort: Es wäre ein Wunder geschehn, denn es wäre plötzlich Hirn nachgewachsen.
Kommentar ansehen
06.06.2008 10:47 Uhr von willi_wurst
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
es gab zeiten da wäre er für sowas erschossen worden, aber gott sei dank leben wir jetzt in so einen beschissenen land wo sowas nicht mehr gemacht wird... /ironieoff
Kommentar ansehen
06.06.2008 20:00 Uhr von Nothung
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
unwählbar: dieses Konstrukt, das sich "Die Grünen" nennt.
Kommentar ansehen
07.06.2008 00:42 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sie schänden die deutsche fahne: wollen aber gleichzeitig das deutsche volk regieren.....toll kann ich da nur sagen.
Kommentar ansehen
07.06.2008 14:25 Uhr von TheDent
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also erstmal: Irgendwelche Pickelfressen vom grünen Nachwuchs als Politiker zu bezeichnen ist sagen wir mal......übertrieben.

@Menschenhasser

Ich würde es nicht so formulieren, aber inhaltlich ist da schon was dran

@gutmensch

Wenn dir was nicht passt, geh demonstrieren odernoch besser geh in die Wüste die Sonnn putzen, haben wir alle was davon. Man wie mir diese kleinkarierten alles-scheisse-hier-phrasendresche auf die eier gehen.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?