05.06.08 14:51 Uhr
 1.080
 

Italien - Niederlande: Weltmeister zwangsweise ohne Kapitän

Am 9. Juni kommt es zur ersten Weltklassebegegnung der EM, Weltmeister Italien trifft auf die Elf der Niederlande.

Beide Teams bestehen fast ausschließlich aus großen Stars des Weltfußballs, Namen die man kennt, schätzt und vielleicht auch fürchtet. Cannavaros verletzungsbedingtes Ausscheiden hat allerdings das Kräfteverhältnis zu Gunsten der Niederländer verschoben.

Die Italiener könnten Schwierigkeiten haben, ohne ihren erfahrenen Kapitän zu spielen. Italien ist sicher einer der Favoriten der EM doch werden sie sich in der neuen Ausgangslage schwerer tun, als geplant. Uns erwartet auf jeden Fall ein sehr spannendes Spiel, das man nicht verpassen sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sportgate
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Italien, Niederlande, Weltmeister, Kapitän
Quelle: www.sportgate.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2008 15:07 Uhr von urxl
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
BITTE: noch mehr solche Sätze wie "Uns erwartet auf jeden Fall ein sehr spannendes Spiel, das man nicht verpassen sollte", da hebt den Informationswert kometenhaft.
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:10 Uhr von Lil Checker
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nur weil einer ausfällt, stehen die Chancen besser für Holland? Is klar, Italien hat die personifizierte Torgarantie im Sturm aber das zählt nicht ^^ denoch bin ich gespannt wie diese "Todesgruppe" ausgeht....
Kommentar ansehen
05.06.2008 17:12 Uhr von JCR
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann haben sie wenigstens eine Ausrede wenn sie mit neun Mann in der Abwehr spielen ;-)
Kommentar ansehen
05.06.2008 17:38 Uhr von cjansen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich denke schon das ein vorteil für die niederlande entsteht.
wenn ein spieler wie cannavaro ausfällt schwächt dass das team schon ungemein.
außerdem haben die niederlande mit van nistelrooy und huntelaar zwei absolute klassespieler im sturm.
wird auf jeden fall spannend.
ich glaube selbst auch eher an die niederlande, da ich nicht denke das man ohne cannavaro die weltklassestürmer nicht stoppen kann. auch spanien mit villa und torres ist klasse besetzt. mein tipp also:

niederlande und spanien weiter
Kommentar ansehen
06.06.2008 11:19 Uhr von Ixxion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cjansen: Spanien spielt doch gar nicht in der Gruppe.
Glaubst du eigentlich die Italiener sind nur wegen Cannavaro Weltmeister geworden?
Wie die Niederländer auf Turnieren in letzter Zeit spielen ist ja auch hinlänglich bekannt!

Also deine Kompetenz hast du mit diesem Post nicht gerade unter Beweis gestellt!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?