05.06.08 14:28 Uhr
 6.462
 

Fußball-EM: Schweinsteiger wird nicht in der Startaufstellung gegen Polen stehen

Bastian Schweinsteiger wird nicht in der Startaufstellung der deutschen Fußball-Nationalmannschaften beim ersten EM-Spiel gegen Polen stehen.

Bundestrainer Joachim Löw erklärte, dass "Schweini" "noch nicht seine allerbeste Form erreicht" habe. Allerdings würde der Bayern-Spieler während der Europameisterschaft noch eine wichtige Rolle für die deutsche Elf spielen, so Löw.

Weitere detaillierte Informationen, wer am kommenden Sonntag gegen die Polen aufläuft, wollte der Bundestrainer nicht geben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Start, Polen, Schwein
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2008 14:38 Uhr von no_name1
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
lol: wie soll er denn eine wichtige rolle spielen, wenn er nur auf der bank hockt?^^
Kommentar ansehen
05.06.2008 14:46 Uhr von cjansen
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
naja ich weiß ja nicht ob dass die richtige entscheidung war. immerhin hat er auch in der qualifikation und in den vorbereitungsspielen von anfang an gespielt.
ich halte ihn auch für wichtig für das deutsche team, weil er ein wenig mehr spielerisches rein bringt.
wer soll denn für ihn spielen? trochowski? bitte nicht..
Kommentar ansehen
05.06.2008 14:52 Uhr von Lil Checker
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Schweini soll nicht spielen, weil er seine Form noch nicht hat? Ok was ist dann mit Lehmann? Der Klopps gegen Weißrussland war auch nicht grad ermutigend, oder Metzelder.... oder war das schon sein Bestes?

Jogi, hör auf zu experimentieren wenns ernst wird ^^
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:03 Uhr von Affengott
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Der Jogi wird schon wissen was er macht. Er hat schließlich genügend Eindrücke im Training gesammelt und solange es jemanden gibt der besser ist, wäre es ziemlich dumm den dann nicht zu bringen. Schweini könnte ja trotzdem eingewechselt werden wenns mit seinem Stellvertreter nicht so funktioniert.
Ich glaube Poldi spielt auf Schweinis Position und Klose / Gomez im Sturm
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:04 Uhr von cjansen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Affengott: stimmt, das mit poldi könnte sein, da hätte ich dann nicht so unbedingt etwas gegen. wenn er dort gespielt hat, hat er sich ja gar nicht so schlecht gemacht.

am liebsten wären mir aber schweini und poldi, weil ich auf rechts absolut niemanden sehe der besser ist
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:05 Uhr von Aktos
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Die: EM wird für uns sowieso in die Hose gehen... Seit 12 Jahren haben wir immerhin stolze - 0 - EM-Spiele gewonnen!
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:16 Uhr von ingo1610
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: könnte mir vorstellen das Podolski auf links und Fritz auf rechts spielt. Das wäre im moment die stärkste Aufstellung für die Flügel. Dazu noch Frings und Ballack und das Mittelfeld kann sich sehen lassen.
Kommentar ansehen
05.06.2008 15:19 Uhr von marshaus
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
nun ja: wir werden ja sehen ob er recht hatte nach dem spiel...wenn nein, dann kann er sich bestimmt bald einen neuen posten suchen und polen lacht sich tot ueber uns
Kommentar ansehen
05.06.2008 17:39 Uhr von Judo1900
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
die guten: leistungen der jungen spieler bei der WM 06 beruhten vorallem auf dem großen vertrauen, dass klinsi in den kader steckte. einen schweini zum em auftakt auf der bank zu lassen, wird diesen nicht kalt lassen. hoffentlich zieht ihn das nicht runter!

schweini ist ein guter und wichtiger spieler für unsere elf!
Kommentar ansehen
05.06.2008 19:41 Uhr von s0d
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich denke auch: Podolski wird seinen Platz einnehmen. Aus dem Mittelfeld heraus kann er ja recht gefährlich werden wie man gesehen hat.
Kommentar ansehen
05.06.2008 19:51 Uhr von Slippy01
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich tippe: auch darauf, dass Poldi die Position übernimmt.

Trochowski würd die Position sowieso nicht bekommen, der spielt ehr rechts. Bei Fritz das gleiche.
Hitzlsperger wäre ne Alternative
Kommentar ansehen
05.06.2008 19:57 Uhr von tobe2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: heut hab ich noch zum kumpel gesagt poldi spielt im 1ten spiel undzwar auf der LM position..und so wirds wohl kommen?
Kommentar ansehen
05.06.2008 20:06 Uhr von JerkItOut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Aktos: Wir hatten auch nur vor 8 bzw. 4 Jahren die Möglichkeit dazu. Seit 12 Jahren klingt so reißerisch, damit kann ich mich nicht anfreunden. Außerdem war der Kader damals ein völlig anderer, heute sind neue, junge Spieler dabei. Viertelfinale ist damit auf jeden Fall drin, zum Titel wirds wohl aber nicht reichen, befürchte ich. :\
Kommentar ansehen
05.06.2008 22:42 Uhr von Slaydom
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
JUHU: endlich ist die Graupe draussen.
Unser unbeständigster spieler ist endlich draussen, endlich wunderbar, jetzt gewinnen wir auch gegen die Polen...
Das einzig gute spiel was er wm 2006 gemacht hat, war das spiel um platz 3, da muss ich neidvoll zugeben, dass er dort wirklich sehr gut war, ansonsten hat er eine zu flatterhafte form...
Kommentar ansehen
06.06.2008 00:30 Uhr von Mrdeephouse
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ all: 1. wenn ihr alle auf Poldolski setzt, dann Gute Nacht! Dann haben wir auch nichts zu gewinnen. Der Typ kann wohl nix!

2. Schweinsteiger wird er wohl kaum ersetzen.

3. die Tore schiesst Oliver Neuville
Kommentar ansehen
06.06.2008 08:49 Uhr von unikeko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man die gesamte vorbereitung richtig mitverfolt hätte, würde man wissen, dass schweinsteiger in den letzten beiden spielen ordentlich auf die knochen bekommen hat. kein wunder, dass er jetzt noch nicht fit ist. das kann zum einen mit nachwirkungen zu tun haben, zum anderen aber rein psychischer natur sein. jeder sportler weiß, dass er kurz nachdem er einen schmerzhaften schlag abbekommen hat nich unbedigt direkt wieder das vertrauen in seine gräten hat. das macht sich dann beim training bemerkbar.

von daher: mein volles verständnis für jogi löw.
außerdem: poldi und trochowski sind bestimmt keine schlechten alternativen, wie in den letzten spielen gesehen.
Kommentar ansehen
06.06.2008 10:44 Uhr von adensohn
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Trochowski wurde eingewechselt als alle Spiele müde waren - klar ,dass er da eine gute Figur macht als frischer Spieler.

Aber den bitte nicht bei der EM bringen - gut isser nicht.

Poldi wirds richten!
Kommentar ansehen
06.06.2008 11:43 Uhr von unikeko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wäre trochowski nicht gut, so würde er nicht in der nationalmannschaft spielen.
Kommentar ansehen
06.06.2008 11:57 Uhr von vZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Jogi wird elendig verkacken, prophezeihe ich. 1:3 gegen Polen, dann wacht er auf. Ich würde ja verstehen, wenn man keine Alternativen hätte, aber mit Metze und Lehmann wackelts hinten allemal.
Trotzdem, es ist wahrscheinlicher, dass ich mich irre, als das es n ausgebildeter Bundestrainer tut - aber ich hab echt n ungutes Gefühl. Ich bete drum, Unrecht zu behalten...
Kommentar ansehen
06.06.2008 12:49 Uhr von vinc1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja er wird ja sicher im Turnierverlauf noch nach rücken. aber er hätte den kleinen mit nehmen sollen und vielleicht kurany zu haus lassen sollen...
Kommentar ansehen
06.06.2008 17:07 Uhr von Diana28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gewinnen: scheiss egal wer spielt hauptsache deutschland gewinnt :)
und die polen bekommen wieder eins auf den sack

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?