04.06.08 15:48 Uhr
 692
 

Die Sugababes verdienen ein Vermögen durch Privatkonzerte

Ungefähr fünf Millionen Euro verdienen die Sugababes jedes Jahr mit kleinen Privatkonzerten.

Das Trio spielt daheim bei Privatpersonen und in kleinen Hallen. Teilweise nur vor einer handvoll Menschen. Der Standardpreis für einen Auftritt beträgt ungefähr 330.000 Euro.

Die Zuschauer müssen sich bei den Auftritten dazu verpflichten, alle Details für sich zu behalten. Fotos und Konzertberichte dürfen nicht an die Presse verkauft werden.


WebReporter: Musikinsider
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vermögen, Sugababes
Quelle: www.musik-base.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2008 16:14 Uhr von vmaxxer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
warum auch nicht ? Das ist immerhin ehrlich verdientes geld...

Im Gegensatz zur raubkopierer-jagd...
Kommentar ansehen
04.06.2008 17:50 Uhr von Anonymous99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
seh ich geanu so!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?