04.06.08 12:02 Uhr
 349
 

Fußball: Frankreich siegt bei der EM-Generalprobe mit 1:0

Frankreich konnte sich bei der EM-Generalprobe mit 1:0 gegen Kolumbien behaupten.

Nachdem der Stürmerstar vom FC Barcelona, Thierry Henry, in seinem 100. Länderspiel gefoult wurde, entschied der Unparteiische auf Strafstoß. Den Strafstoß konnte Franck Ribery in der 23. Minute verwandeln.

Frankreich trifft bei der EM am kommenden Montag auf Rumänien.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, EM, General
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2008 11:27 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, wie weit Frankreich bei der EM in Österreich und der Schweiz kommen kann. Ich denke, dass sie zu den Favoriten zählen.
Kommentar ansehen
04.06.2008 13:13 Uhr von ThugWorkout
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein 1:0 durch einen Strafstoß, hört sich für mich nicht nach einem gelungenen Auftritt an. Weiß leider nicht wie das Spiel an sich war.
Freue mich schon rieisig auf die EM!
Kommentar ansehen
04.06.2008 14:18 Uhr von Doktor_Kommentar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Frankreich ist bei dieser EM ein Team, dass entweder in der Vorrunde ausscheidet oder ins Finale kommt.

Kann die auch ganz schwer einschätzen bei diesem Turnier

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?