03.06.08 19:36 Uhr
 511
 

Lübeck: Vermisste Johanna ist wieder aufgetaucht

Es war der 5. Mai, als Johanna von zu Hause weggelaufen ist. Seitdem wurde nach ihr gesucht. Hinterlassen hat sie einen Brief an ihre Eltern und diverse SMS, die Johanna an einen Unbekannten gesendet hatte. Neben der Polizei hatte auch der Verein "Vermisste Kinder e.V." nach ihr gesucht.

Jetzt wurde sie - zusammen mit einem 24-jährigen Mann - auf einem Dachboden gefunden und in Gewahrsam genommen. Die Polizei in Euskirchen meint, Johanna habe den 24-Jährigen im Internet kennen gelernt. Ob sie aus eigener Entscheidung mit in das Haus des Mannes gekommen ist, ist noch nicht bekannt.

Ein Polizeisprecher sagte, Johanna sei "äußerlich unverletzt". Nähere Informationen könnten noch nicht bekannt gegeben werden, hieß es weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tomeck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Lübeck, Vermisst
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2008 23:26 Uhr von kleiner erdbär
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das mädchen ist übrigends 13 jahre alt (...wird in der news leider nicht erwähnt)

und das alter ist in diesem fall eigentlich schon interessant, denn falls sie was mit dem typ hatte (was ja nich so abwegig ist...), dann wird er jetzt wohl reichlich schwierigkeiten bekommen - selbst wenn sie freiwillig bei ihm war...

ich hab neulich ein interview mit der mutter gesehen, die war echt ziemlich fertig!
- naja, ich bin ich als jugendliche auch mal für n paar wochen abgehaun, damals fand ichs nich wirklich schlimm, aber jetzt, nachdem ich selber ein kind habe kann ich schon nachvollziehen, daß es total schlimm ist, wenn man nich weiß, wo das kind ist & ob es ihm gut geht ....

...jedenfalls schön, dass sie (lebend!) wieder aufgetaucht ist - ich hoffe für sie, dass sie nicht allzuviel ärger mit ihren eltern bekommt - streit & strafen machen die situation für sie sicher nur schlimmer (...und dann ist sie gleich wieder weg...)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?