03.06.08 19:12 Uhr
 1.245
 

Zwei Reisebusse derselben Reisegruppe stillgelegt - Wartezeit mit Platzkonzert

Eine aus 27 Musikern bestehende Musikkapelle erhielt eine unplanmäßige Auszeit auf ihrer Reise nach Schwäbisch-Hall zu einem Musikwettbewerb. Der Reisegruppe aus dem Bergischen Land wurde die Weiterfahrt mit ihrem Bus von der Polizei in Köln untersagt.

Das Fahrzeug eines Busunternehmens, das ein 24 Jahre alter Kraftomnibus war, wies erhebliche Mängel in der Technik auf. Der auswärtige Reisebusunternehmer sorgte umgehend für einen Ersatzbus. Dieser war 20 Jahre alt, mit schweren Mängeln versehen und wurde auch sofort aus dem Verkehr gezogen.

Während die Musikkapelle auf einen modernen Bus wartete, mit dem sie anschließend weiterfahren konnte, gab sie auf dem Gelände des TÜV Rheinland ein Konzert. Der Busunternehmer, der die verkehrsgefährdenden Busse eingesetzt hatte, und die Busfahrer erhielten eine Anzeige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Reise, Platz, Warte, Wartezeit, Reisegruppe
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2008 19:14 Uhr von true--blunt
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
manche leute: reizens aber derart aus...

unfassbar!
Kommentar ansehen
03.06.2008 19:15 Uhr von Fischerlucky
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache: der Rubel rollt, ob sie dabei Menschenleben aufs Spiel setzen ist vielen leuten egal, leider.
Kommentar ansehen
03.06.2008 20:04 Uhr von Jimyp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie siehts eigentlich mit dem TÜV bei Bussen aus? Ne jährliche Untersuchung halte ich da für Pflicht und zudem sollte der Tüv-Termin bei der Zulassungsbehörde eingetragen werden, damit die genau bescheid wissen, wann es soweit ist und das dann auch kontrollieren!
Kommentar ansehen
03.06.2008 20:53 Uhr von Sandkastengeneral
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
coole: Kapelle :-)
Kommentar ansehen
03.06.2008 23:50 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unverantwortlich vom: Unternehmer. Einige schreiben es ja schon, lass da mal was passieren. Aber die Schmonzette mit dem Standkonzert>> Klasse. Wollten vor ihrem hroßen Auftritte wohl nicht aus der Übung kommen :)
Kommentar ansehen
04.06.2008 00:43 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder der Unternehmer hat auf eine andere Band gewettet die aus diesem Wettbewerb, als Sieger hervorgehen sollte ^^
und mochte die Band eben nicht also hat er sie kurzerhand stillgelegt :D
Kommentar ansehen
10.06.2008 18:54 Uhr von friedel333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein schmarrn: was wird hier ein mist geschrieben. ich bin einer der fahrer.habe den 2.bus gefahren.dieser bus was einen tag vorher bei der dekra zur hauptuntersuchung und ist dort nicht stillgelegt worden.nach nochmaliger untersuchung beider busse stellte die dekra erneut fest das es keine so schwerwiegenden mängel gab die es begründen die busse still zu legen. mir tut sich da eher der verdacht auf das dieses ein machtspiel zwischen dekra und tüv ist.
ausserdem was erwartet der kunde wenn er einen 25 jahre alten bus bestellt? was dieser kunde getan hat denn er bekam von meiner firma einen nagelneuen van hool angeboten welcher dem veranstalter aber zu teuer war und er ausdrücklich auf einen alten bus bestand zu einen wesentlich günstigeren tarif.meine firma ist sehr darauf bedacht das der fuhrpark in ordnung ist.aber ich denke bei so einen bus darf auch schonmal etwas rost dran sein solange die verkehrssicherheit gewährleistet ist. und wie man sieht gibt es dazu unterschiedliche meinungen

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?