03.06.08 14:36 Uhr
 280
 

Blue-Ray: Zusätzliche Features aus dem Internet abrufbar

Eine Blue-Ray Disc mit zusätzlichen, über das Internet abrufbaren, Funktionen soll Ende Juni in Deutschland erscheinen.

Dafür benötigt man jedoch einen speziellen Player. Der einzige, momentan erhältliche Player, der diese Online-Features unterstützt, ist die Playstation 3 von Sony, welche ebenfalls den günstigsten Blue-Ray-Player auf dem Markt darstellt.

Auch Panasonic plant, diesen Monat einen so genannten Standalone-Player auf den Markt zu bringen, Preise dazu sind jedoch noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopsee
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Feature
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2008 13:17 Uhr von Klopsee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich nett, dass die Internetdynamik jetzt auch ins Wohnzimmer gebracht wird, ohne, dass man dort einen Computer haben muss.
Kommentar ansehen
03.06.2008 14:38 Uhr von bounc3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erst kürzlich wo gelesen: Zusätzlicher Inhalt wird vielleicht auch bald Werbung sein, die sich verändert. In den Filmen steht dann z.B. ne Red Bull Dose auf nem Tisch, beim nächsten mal schauen steht dann ne Cola Dose, je nachdem, für was grad geworben werden soll ...

Ein Hoch auf die Technik =)
Kommentar ansehen
03.06.2008 14:46 Uhr von EvilMoeXXIII
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht das Filme abgeändert werden um Schleichwerbung je nach Zweck darzustellen... zumindest keine Spielfilme. ;)

greetz,
Moe
Kommentar ansehen
03.06.2008 14:58 Uhr von S8472
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
VERDAMMTNOCHMAL! Die Disk heißt BLU-RAY. NICHTS MIT BLAU!
Kommentar ansehen
03.06.2008 15:11 Uhr von Prosider
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@S8472 haha... mir fällt sowas bei den Leuten schon garnicht mehr auf, weils i-wie so viele falsch schreiben ^^

aber "Nichts mit blau" stimmt ja nicht ganz... den Blu-Ray benutzt ja schon nen blauen Laser mit dem die Disks bebrannt werden ;)
Kommentar ansehen
03.06.2008 15:21 Uhr von menschenhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie? noch mehr werbung, dabei schaue ich mir ne dvd an um werbung zu vermeiden und jetzt soll ich mir teure neue hardware besorgen für noch mehr werbung? scheiß auf blu-ray!!!
Kommentar ansehen
03.06.2008 16:50 Uhr von bounc3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@: EvilMoe: Über die Quelle lässt sich zwar streiten, aber guck mal hier -> http://www.winfuture.de/...
Kommentar ansehen
03.06.2008 16:55 Uhr von lWowAl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ menschenhasser: ich würde dir einen pluspunkt geben, denn ich stimme dir zu.
allerdings der letzte kurze satz...
Kommentar ansehen
03.06.2008 18:23 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhh: Naja..Werbung muss nicht unbedingt sein.
Find es eh schon sehr krass. wie immer mehr Schleichwerbung in Filmen eingebracht wird.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?