03.06.08 13:05 Uhr
 173
 

Vitaminpräparate bei ausreichender Ernährung nicht nötig

Menschen, die sich ausreichend gesund ernähren, können auf Vitaminpräparate verzichten. Unter ausreichender Ernährung versteht man allerdings das Verzehren von Obst und Gemüse.

Die Vitamine A, E und D als Tablette oder Pulver können nur aufgenommen werden, wenn sie zu fettigem Essen eingenommen werden.

Patienten mit bestimmten Erkrankungen wird allerdings geraten, solche Vitaminpräparate zu sich zu nehmen.


WebReporter: flofree
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ernährung
Quelle: www.mittelbayerische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2008 14:22 Uhr von pfefferminzchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man genug isst, verhungert man nicht. danke fuer die news
Kommentar ansehen
03.06.2008 14:22 Uhr von Swaneefaye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist: ja mal was ganz neues...
als ich die überschrift gelesen hatte dachte ich eigentlich da würde noch ein aber kommen... kam nicht also ist das was man herausgefunden hatte für jeden menschen mit gesundem hunger nix neues
Kommentar ansehen
03.06.2008 15:05 Uhr von pippin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist denn da die Neuigkeit? Diese Grundregeln der Ernährung sind doch schon lange hinlänglich bekannt.
Auch die Tatsache, dass bei bestimmten Erkrankungen zusätzliche Vitamine verabreicht werden, ist nicht neu.

Wo warst du in den letzten 20 Jahren, flofree?
Kommentar ansehen
03.06.2008 19:16 Uhr von flofree
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Leute: ich arbeite als Krankenpfleger im Krankenhaus und stelle jeden Tag aufs neue mit Entsetzen fest, was die Deutschen nicht über Ernährung wissen. Tausend Leute nehmen sämtliche Vitaminpillen pro Tag und haben keine Ahnung dass sie eigentlich gar nix bringen. Und der tägliche Bedarf an Obst und Gemüse ist den meisten unbekannt.
Kommentar ansehen
04.06.2008 01:24 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm zitat:
"Tausend Leute nehmen sämtliche Vitaminpillen pro Tag und haben keine Ahnung dass sie eigentlich gar nix bringen. Und der tägliche Bedarf an Obst und Gemüse ist den meisten unbekannt."

danke liebe pharmakonzerne, ich habe euch immer vertraut nur um nach all den jahren zu hören das obst und gemüse gesünder ist :(

ich weiß gar nicht mehr wo ich in zukunft noch die tabletten meines vertrauens herbekommen soll!!!

natürlich hat @flofree recht mit dem was er (oder sie) schreibt.
es ist erschreckend wie dumm und naiv die leute den produkten aus der werbung hinterher rennen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?