03.06.08 09:35 Uhr
 447
 

Süd-West-Deutschland: Nach Unwettern mehrere Tote

Nach schweren Niederschlägen in Baden-Württemberg musste die Polizei mehrere Tote vermelden. Zu den Opfern wurden zunächst keine näheren Angaben gemacht.

Ein Lokführer wurde lebensgefährlich verletzt, als sein Regionalzug mit 35 Fahrgästen auf umgestürzte Bäume prallte. Im Killertal rissen die Wassermassen etliche Autos mit - eines davon mit Insassen. Ihr Schicksal ist noch ungeklärt.

In Jungingen wurde ein Haus unterspült und droht einzustürzen, der Bewohner konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.


WebReporter: Portunus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Tod, Unwetter, West
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2008 10:30 Uhr von omar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Killertal? Ist der Name dort Programm?!
Kommentar ansehen
03.06.2008 14:01 Uhr von Technomicky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Umgekehrte Welt! Im Osten/Norden herrscht Dürre mit Waldbrandstufe 4 und im Westen/Süden saufen sie ab... Verkehrte Welt!
Eben grade hat es hier (Sachsen-Anhalt) nach Tagen endlich mal wieder geregnet ... Die Pflanzen werden es dankend annehmen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?