02.06.08 18:09 Uhr
 2.387
 

Fußball: FC Bayern als fünftbestes Team der Welt ausgezeichnet

Der deutsche Rekordmeister ist nach der Rangliste des Internationalen Verbands für Fußball-Historie und -Statistik (IFFHS) mit 252 Punkten auf dem fünften Platz. Erster ist der Champions League-Sieger und englische Meister Manchester United mit 286 Punkten.

Aufgrund der starken Saison 2007/08, in der sowohl der Meistertitel als auch der Pokalgewinn geholt werden konnten, wurden die Bayern mit dem starken Platz in der Klub-Weltrangliste belohnt.

Auf dem zweiten Platz folgen aus Argentinien die Boca Juniors Buenos Aires. Dritter wurde Chelsea London gefolgt vom FC Barcelona. Der Hamburger SV ist mit dem elften Platz der zweitbeste deutsche Verein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Welt, FC Bayern München, Bayer, Team
Quelle: goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2008 17:37 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich würde die Bayern keinesfalls so weit oben sehen. Da gibt es noch einige Vereine, die deutlich besser sind. Und das Hamburg schon auf Platz elf folgt ist auch mehr als merkwürdig.
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:31 Uhr von tobe2006
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@autor: ahja..bayern nicht soweit oben, nunja okay deine meinung,
aber müsste man dann nicht boca juniors vieeel weiter hinten einordnen? ...
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:31 Uhr von marshaus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
bayern: ist ok, aber das der hamburger sv so weit oben steht habe ich nicht erwartet.........
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:52 Uhr von D4v3
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
historie: hamburg wird massig punkte dadurch bekommen haben, dass sie schon immer in der 1. liga spielen
ähnlich bei boca juniors, weil die da kaum vereine haben
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:55 Uhr von RockingPope
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die IFFHS: wird sich dabei was gedacht haben.

Da wird ja nicht nach Lust-und-Laune bewertet sondern nach Fakten, und da hat Bayern nunmal gut abgeschnitten:
- Deutscher Meister
- Deutscher Pokalsieger
- UEFA Cup Halbfinale
- Ligapokalsieger (nicht mit bewertet)
- viele internationale Nationalmannschaftsspieler

Auch wenn ich selber kein Bayern-Fan bin, respekt habe ich davor ;o)
Kommentar ansehen
02.06.2008 19:22 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: welche teams gibt es da denn noch?
Kommentar ansehen
02.06.2008 23:04 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
also: vor Hamburg sehe ich eigentlich noch Bremen und Schalke...
Barcelona sehe ich auch nicht so weit oben, da sie ja mehr als flatterhaft gespielt haben...
Sie konnten gegen Schalke nur froh sein, dass sie das blöde Tor nicht getroffen haben.
Manchester ist ok, die sehe ich mom auch oben an, aber Boca???
Der Verein bringt es International nicht wirklich und die paar Vereine in Argentinien sind keine wirkliche Konkurenz...
Kommentar ansehen
03.06.2008 08:23 Uhr von Yuggoth
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Erstaunlich das der Fünftletzte eine Meldung wert ist, keine Mensch interessiert sich für die nach den "Medallienrängen"
Kommentar ansehen
03.06.2008 08:26 Uhr von saber_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja...

muss dem autor da schon recht geben;)

also bayern ist auf jedenfall top10! aber da gehoeren noch paar vereine vor die bayern...

was ich zum beispiel nicht kapiere... lyon von 25 auf 14 vorgerueckt....
und hsv ist auf 11?

ich weiss ja nicht wie die kriterien sind, aber denk mal das die statistiken der vergangenheit schwaecher in die waage fallen wie die der neuzeit...und da war lyon mal ne instanz...wenn sie so weitermachen haben sie bald 10 meistertitel in folge...fehlt zwar noch bissl, aber so wie die die franzoesische liga dominiert haben ist es nicht feierlich...plus championsleague....

und hsv? in der liga immer oberes drittel und cl und uefa halt relativ dabei...aber womit wird dann der platz gerechtfertigt?


as rom auf platz 7? die haben pokal geholt... und sind vor juve,milan und inter? wtf?

juve ist auf platz 100? ok sie sind abgestiegen...fuer eine saison... aber ich denke die erfolge die sie verbuchen konnten sollten einen platz in den top25 gewaehrleisten...trotz abstieg!


real madrid und valencia auf 36?
barca hat zwar die letzten jaehrchen dominiert und die intergalaktischen auf die bank verwiesen...aber platz36?

wie rechtfertigt sich dieser platz? und werder hat platz 29... wie koennen die vor real sein? real war die letzten jahre fast immer cl dabei...und national auch relativ oben...jetzt sogar wieder ganz oben... auf jedenfall die letzten beiden spielzeiten deutlich besser als werder...und die 50 jahre davor auch!

echt komisch das ding...
Kommentar ansehen
03.06.2008 11:43 Uhr von unikeko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die iffhs errechnet meines wissens nach die platzierung aus den punkten aller in den letzten 12 monaten gespielten spiele. falls jemand eine aussagekräftigere liste sucht, dann sollte er sich vertrauensvoll an die uefa wenden. selbige nämlich errechnen die punkte aus der saison 03/04 bis 07/08 (aktuell).

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?