02.06.08 16:56 Uhr
 232
 

Fußball: Inter Mailand hat einen neuen Trainer

Der Portugiese Jose Mourinho ist neuer Trainer von Inter Mailand, er erhält einen Vertrag bis 2011.

Mourinho hatte zuvor den FC Chelsea trainiert, Chelsea trennte sich allerdings im vergangenen September von Mourinho. Mourinhos bisher größter Erfolg als Trainer war der Gewinn der Champions League mit dem FC Porto in Gelsenkirchen 2004.

Co-Trainer wird der ehemalige Nationalspieler Giuseppe Baresi. Mailand hatte sich für viele überraschend am vergangenen Donnerstag von seinem erfolgreichen Trainer Roberto Mancini getrennt.


WebReporter: sportgate
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Mailand
Quelle: www.sportgate.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2008 17:05 Uhr von T.Castor
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hups Na, wenn da mal nicht irgendwas im Busch war.
Jetzt würde mich interessieren, ob da nicht der gute Herr Berlusconi seine Finger im Spiel hatte.
Kommentar ansehen
02.06.2008 17:20 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Castor: Wohl kaum ... oder warum sollte er dem Stadtrivalen einen Startrainer besorgen ? Berlusconi WAR Präsident vom AC Mailand !
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:11 Uhr von Ixxion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@castor: Berlusconi hat mit Inter nichts zu tun!!!

Nebenbei Inter hatte Mancini definitiv nicht überraschend entlassen, das war doch schon fast seit der Winterpause klar das Mancini geht!
Kommentar ansehen
02.06.2008 18:16 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: das roberto mancini gefeuert wird, haben wir schon erwartet und das mourinho neuer trainer wird war schon klar.....bin mal gespannt ob er auch lange durchhalten wird......
Kommentar ansehen
02.06.2008 19:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der verdient: dort 27 millionen euro netto...absolut kaputt sowas...
Kommentar ansehen
02.06.2008 22:44 Uhr von SantaKlauts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@t.castor: oh mein Gott...du bist einer von denen die sobald sie irgendwas mit Italien / Fußball lesen ihr Hirn abschalten und dämliche Kommentare abgeben...

keine Ahnung haben aber solche Sprüche raushauen...

da war irgendwas im Busch...
Berlusconi--Mafia--Italien--Betrüger--Verbrecher
omg
Kommentar ansehen
03.06.2008 09:36 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bogir: Hast du irgendwo ne Quelle für diese Zahl, ich hab zwar auch schon die Zahl 27 Mio gehört, allerdings für den kompletten Trainerwechsel, d.h. über die Hälfte davon soll Abfindung für Mancini + seinen Trainerstab sein, außerdem bezieht sich das auf die ganze Vertragsdauer und nicht Jahresgehalt!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?