02.06.08 10:57 Uhr
 58
 

Zum länderübergreifenden 57. Deutschen Mozartfest kamen fast 30.000 Gäste

Am vergangenen Wochenende gab der Dresdner Kammerchor mit zwei Konzerten die Abschiedsvorstellung zum diesjährigen 57. Deutschen Mozartfest. Bei den etwa 75 Vorstellungen konnte man in den Ländern Bayern und Sachsen insgesamt ca. 30.000 Musikinteressierte begrüßen.

Das Mozartfest stand in diesem Jahr unter der Thematik "Klassik und Moderne". Deswegen waren neben Mozart auch Werke von Messiaen und Le Jeune zu hören.

Als Konzerttermine waren auch Örtlichkeiten in Sachsen wie die neue Frauenkirche oder die Semperoper gewählt worden. In Bayern waren dies die Orangerie in Erlangen oder Schloss Seehof bei Bamberg. "Unser Konzept, geografische und musikalische Grenzen zu überschreiten, ist aufgegangen", so Franz Streuber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Gast, Wolfgang Amadeus Mozart
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2008 10:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus Platzgründen: Franz Streuber ist Chef der Sächsischen Mozart-Gesellschaft. Als Äquivalent dazu gibt es in meiner Gegend das "Festival Mitte Europa", wo auch die Länder Bayern und Sachsen, mit dem angrenzenden Tschechien vertreten ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
"Amadeus"-Autor und Oscar-Preisträger Sir Peter Shaffer gestorben
Tattoo-Models Brüste schwingen im Takt zu Mozarts "Eine kleine Nachtmusik"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?