02.06.08 09:16 Uhr
 1.476
 

Spielende Kinder von Katzenfutter begraben

In Lünen ist eine Gruppe von Kindern auf ein Werkgelände eingedrungen und dort beim Spielen von Katzenfutter verschüttet worden. Das Unglück passierte, weil die Kinder vermutlich auf einer Palette spielten.

Dabei lösten sich die rund 20 Kilogramm schweren Säcke und begruben zwei Kinder unter sich. Ein Sechsjähriger konnte noch von seinen Spielkameraden befreit werden. Er verletzte sich leicht.

Ein Achtjähriger wurde von seinem Vater befreit und schwer verletzt in eine Kinderklinik eingeliefert. Auch die Mutter wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, sie erlitt einen Schock.


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Kind, Katze, Spielende
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt
Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2008 11:49 Uhr von Tine-Tolle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na zum Glück wars kein Hundefutter, wäre bestimmt schwerer gewesen.
Kommentar ansehen
02.06.2008 12:12 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
20 kg Hundefutter sind schwerer als 20kg: Katzenfutter?!? O_o
Kommentar ansehen
02.06.2008 12:51 Uhr von maaxim112
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ein liter wasser ist auch schwerer als 1 kg ........ oder wars andersrum ???

;););););)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?