01.06.08 19:35 Uhr
 1.765
 

Zu ambitioniert: EM-Gegner Kroatien schießt Eigentor

Sehr engagiert ging Niko Kovac, der Spielführer der Kroaten, im letzten Vorbereitungsspiel gegen die Ungarn zur Sache. Er schoss für beide Mannschaften jeweils ein Tor.

Nachdem er zunächst für die eigene Mannschaft in der 24. Minute traf, erledigte er kurz vor dem Seitenwechsel auch die Arbeit für die Ungarn und traf auch zum 1:1.

Vor 10.000 Zuschauern war dies dann auch der Endstand. Seine unglückliche Aktion erschütterte den Spieler von Red Bull Salzburg übrigens relativ wenig: "Wir bleiben optimistisch und fürchten uns vor niemandem."


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Gegner, Kroatien, Eigentor
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2008 18:53 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Niko Kovac hat als Kapitän eine schwierige Aufgabe übernommen, denn das Selbstbewusste Auftreten sorgt natürlich für eine recht ambitionierte Reaktion der Österreicher, Polen und der deutschen Mannschaft. Spannend wird es ganz sicher.
Kommentar ansehen
01.06.2008 19:45 Uhr von rooster24com
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird spannend in dieser Gruppe: wie heisst es so schön, die Oper ist erst aus, wenn die dicke Frau gesungen hat,...
bei der EM werden wir wohl bis zum letzten Spiel warten müssen um zu erfahren , der das Viertelfinale erreicht.
Kommentar ansehen
01.06.2008 19:48 Uhr von SellersFocus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eifer ist ja prima, aber das Ziel muß stimmen,...
Kommentar ansehen
01.06.2008 19:49 Uhr von no_name1
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
da gabs immer schon den tollen witz: fritz kommt vom fußballspiel nach hause und wir von seiner mutter gefragt: "und..wie viel habt ihr gespielt?"
fritz: "1:1"
mutter: "und wie viele tore hast du geschossen?"
fritz: "zwei...."

kann der nico jetzt auch erzählen xD
Kommentar ansehen
01.06.2008 20:20 Uhr von J_Frusciante
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
haha: das "Wir bleiben optimistisch und fürchten uns vor niemandem." hab ich gerade gesehen im TV.

so ein chiller :)

Vatreni!! :D
Kommentar ansehen
01.06.2008 23:11 Uhr von Maku28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
haha warscheinlich wollt er die Gegner nur verhöhnen ^^
Kommentar ansehen
02.06.2008 00:08 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja;)

man sollte vllt auch noch dazuschreiben das dem eigentor eigentlich ein foul am torwart vorauseilte neh?

nur deswegen is ihm der ball auch ans bein gesprungen... fand die szene ehrlichgesagt schon leicht komisch...

2 kerle druecken torwart weg und schiri pfeifft nicht...kapier ich nicht!
Kommentar ansehen
02.06.2008 09:42 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: war der schiedsrichter nicht richtig bei der sache und sah einfach das foul nicht.......oder er dachte an die em

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?