01.06.08 11:59 Uhr
 143
 

Erdbeben mit Stärke 6,3 in der Region Süd-Ostasien gemeldet

Wie amerikanische Geologiebehörden am Sonntagmorgen meldeten, hatte in den Ländern Taiwan und Philippinen in den Küstengebieten die Erde gebebt. Die zuständigen Behörden gaben den seismologischen Wert des Bebens mit 6,3 an.

Aus beiden Ländern wurden bisher weder Personen- noch Sachschäden gemeldet. Am vergangenen Dienstag ist es durch eine abnorme Mondstellung zu einer Erhöhung von Beben und Vulkanausbrüchen gekommen.

Zu diesem Zeitpunkt war die Mondentfernung zur Erde auf dem niedrigsten Stand und es herrschte zusätzlich Neumond. Dies kann extreme Gezeitenwechseln sowie vermehrte Vulkanaktivitäten und Beben zur Folge haben.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Erdbeben, Region, Stärke
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Hartz-IV-Aufstocker müssen Trinkgeld mit Leistungen verrechnen
Geflohener russischer Regimekritiker zündet in Aktion Bankfiliale in Paris an
USA: Soldat Bowe Bergdahl gibt vor Gericht Fahnenflucht in Afghanistan-Krieg zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2008 09:47 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die asiatischen Gebieten Birma, China und auch die Staaten in Süd-Ostasien sind ja in den letzten Wochen/Monaten verstärkt von diesen Erdbeben heimgesucht worden. Für diese Gegend außergewöhnlich?
Kommentar ansehen
01.06.2008 12:12 Uhr von quansuey
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber jsbach, wann war denn das Erdbeben in Birma (Myanmar)? Dein Kommentar ist wieder mal Spitze!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Machtkampf bei den Linken: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch in Kritik
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?