31.05.08 18:38 Uhr
 90
 

Willi-Sitte-Galerie in Merseburg (Sachsen-Anhalt) stellt Sammlung von Otto Dix aus

Wie die Galerie bekannt gab, wurde die Ausstellung des Malers Otto Dix (1891-1969) am gestrigen Freitag eröffnet. In dieser Schau werden in zwei Zyklen rund 100 Unikate des aus Gera (Thüringen) stammenden Künstlers gezeigt.

Unter anderem werden Landschaften, Stilleben und Kriegszeichnungen ausgestellt. Bekannt wurde Dix als Vertreter des Expressionismus und Dadaismus. Die gezeigten Werke sind alles Leihgaben des Museums Dix, das im Geburtshaus des Künstlers in Gera beheimatet ist.

Zeitgleich zeigt der Namensgeber der Galerie, der Maler Willi Sitte (87), auch seine Werke zum Thema "Der arbeitende Mensch". Der in Sachsen-Anhalt (Halle) lebende Maler Sitte zählt zu einem der bedeutendsten Kunstschaffenden der Gegenwart, ist aber als ehemaliger DDR-Kulturfunktionär umstritten.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sachsen-Anhalt, Galerie, Sammlung, Merseburg
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2008 18:10 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dix gilt auch als hervorragender Zeichner und hat rund 6000 davon hinterlassen. Seine Werke, besonders seine Gemälde, erinnern stark an die Renaissance.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?