31.05.08 15:29 Uhr
 44
 

NBA: Lakers nach erneutem Triumph über San Antonio im Finale

Die Los Angeles Lakers konnten das fünfte Spiel des Western-Conference-Finale gegen den Titelverteidiger San Antonio Spurs für sich entscheiden und haben die "best-of-seven"-Serie mit 4:1 gewonnen.

Die Spurs hatten sich zwar einen Vorsprung von 17 Punkten erarbeitet, doch Kobe Bryant und sein Team bezwangen San Antonio schließlich mit 100:92 und stehe im Finale. Bryant brachte dabei seine Mannschaft mit 39 Punkten auf die Siegesstraße.

Die Lakers sind somit seit der Final-Niederlage 2004 gegen die Detroit Pistons wieder auf Titelkurs. Im Eastern-Conference-Finale zwischen den Boston Celtics und den Detroit Pistons steht es derzeit 3:2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, NBA, Triumph
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?