30.05.08 22:21 Uhr
 475
 

Fremdenfeindlicher Angriff in August 2007- Bewährungsstrafen für drei Täter

Am 19. August 2007 griffen fünf stark alkoholisierte junge Deutsche zwei Menschen mit dunkler Hautfarbe an. Nun wurden Urteile gegen vier der Täter gesprochen.

Drei der Täter bekamen Bewährungsstrafen zwischen acht und 18 Monaten, ein vierter eine Verwarnung und 80 Sozialstunden. Insgesamt muss ein Schmerzensgeld von 8.000 Euro gezahlt werden und 3.250 Euro gehen an die Amadeo-Antonio-Stiftung. Gegen den fünften Beteiligten wurde bisher kein Urteil ausgesprochen.

Während der Anwalt der Angegriffenen von einer fremdenfeindlichen Tat ausgeht, dementieren die gegnerischen Anwälte dies und weisen auf den betrunkenen Zustand der Täter hin. Laut dem Anwalt der Opfer leidet einer von ihnen unter Depressionen und Angstzuständen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: thegold
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angriff, Täter, Bewährung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2008 22:00 Uhr von thegold
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder sieht man, dass die Strafen zu milde sind! Diese Menschen schlagen andere in der Minderheit zusammen und bekommen kleine Bewährungsstrafen! Achja... Natürlich, sie waren ja betrunken, da darf man sowas ja.
Kommentar ansehen
30.05.2008 23:42 Uhr von Zylon
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Tja Erstens: Du hast recht, sie sollten härter bestraft werden.

Zweitens: Solange man mit Migrationshintergrund und "schwerer" Kindheit alles verprügeln darf was einem vor´s Visier läuft, ist es zwar falsch, aber nur fair, dass solche Idioten wie oben genannt auch milde Strafen bekommen.
Kommentar ansehen
31.05.2008 00:29 Uhr von L234
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
Fremdenfeindlich Hätten 5 alkoholisierte Dunkelhäutige 2 Deutsche angegriffen wären hier schon ca. 100 Kommentare....
Kommentar ansehen
31.05.2008 00:33 Uhr von Drenica
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Fremdenfeindlicher Angriff ???? In der News steht nichts von nationalistischen Motiven. Deswegen kann es auch sein, dass die beiden Gruppen sich geschlagen haben ohne das darauf geachtet wurde ob die jetzt dunkelhäutig sind oder net! Immerhin waren die Jungs betrunken, die hätten sich vielleicht auch gegen deutsche geschlagen, wenn es dazu gekommen wäre. Auch habe ich es schon erlebt, dass Leute sogar in der Minderheit aufmüpfig werden und provozieren, ohne jeglichen Grund! Der Grund warum es hier überhaupt in der ShortNews steht ist, dass der Anwalt der Dunkelhäutigen die Jungs als Nazis dargestellt hat! Wahrscheinlich war es einfach ne Schlägerei, wie es sie z.B auf fast jeder Messe gibt!

Alkohol + blödes Gucken = Schlägerei
Kommentar ansehen
31.05.2008 00:39 Uhr von Drenica
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Fremdenfeindlicher Angriff Teil 2: Ich finde es aber auch unfair wenn man junge Ausländer gleich hart rannimmt wenn die sich mal boxen. Wenn es fünf Türken gewesen wären, die auf zwei deutsche eingeschlagen hätten, gäbe es jetzt hier zig heiße Diskussionen!
Ich finde es auf gut Deusch scheiße, dass man gegnüber Jugendlichen solche Vorurteile aufbauen kann, egal ob Deutsch oder Ausländisch! Junge Leute müssen sich entwickeln und sich erst finden! Aus jedem kann ein guter Vater und treuer Ehemann werden! Wenn man die aber in der Jugend schon einsperrt und so viel Möglichkeiten des Lebens nimmt, kann aus denen nimmer viel werden!!!
Kommentar ansehen
31.05.2008 09:42 Uhr von Montrey
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist BRD wie sie leibt und lebt: Neonazis toben sich aus und Ausländische Jugendbanden schlagen Retner zusammen....Irgendwann muss mal diese Schonbehandlung enden !
Kommentar ansehen
31.05.2008 10:28 Uhr von Chruschi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
man sollte: endlich aufhören den alk vorzuschieben und ihn nicht als minderungsgrund nehmen... ich kann mir auch keinen antrinken und dann amok laufen ... menschenverstand adeeeee ... rechtsstaat adeee mehr fällt mir dazu nich ein...
Kommentar ansehen
31.05.2008 10:49 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
News: wenn die schläger betrunkenen sind dann nur weil sie gesolffen haben und das mit absicht dann können sie auch was dafür

wenn ich kein alkohol vertrage dann saufe ich nicht... gegen bisschen alkohol habe ich nichts aber gegen die die sich voll laufen lassen

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?