30.05.08 22:15 Uhr
 764
 

Regensburg: Drama um erschossenes Ehepaar spitzt sich zu - Frau war schwanger

War es für den 36-jährigen Freund Jürgen U. schon schwer genug, den Tod seiner Freundin Anja P. (38) zu verkraften, so musste er damit leben, dass der Schwangerschaftstest einen Tag vor der grausigen Bluttat positiv ausfiel. Der "MZ" sagte er: "Sie war schwanger. Wir wollten bald heiraten".

Nach Angaben von Jürgen U. war ihr Ex-Mann eher ein Rockertyp und Trinker, der auch mit einer langen Vorstrafenliste aufwarten konnte. Er habe seine attraktive "Ex" wie Müll behandelt. Seit zurückliegendem Karsamstag war er regelmäßig zur Übernachtung in ihrer Wohnung mit den drei Kindern.

Er verließ gegen 6.20 Uhr die Wohnung und bereits um 8 Uhr kam der "Ex" mit den beiden illegalen Pistolen zu ihr, erschoss sie und beging dann mit den beiden Waffen Selbstmord (SN berichtete). "Der wollte uns alle zwei wegrichten, ausradieren. Das war ganz bestimmt geplant", argwöhnt Jürgen U.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Schwangerschaft, Drama, Regen, Regensburg, Ehepaar
Quelle: www.mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2008 21:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In anderen Artikeln zu diesem Thema heißt es in der "Mittelbayerischen Zeitung" (MZ), dass die Eltern der erschossenen Tochter Unverständnis für die Gerichte aufbringen. Sie hatte versucht zweimal Kontaktverbot zu erwirken, scheiterte aber immer an der Ablehnung der Gerichte.
Kommentar ansehen
31.05.2008 11:07 Uhr von herrderdinge
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@qwerz also sollten wir in Zukunft auf gerichtlich verfügte Kontaktverbote verzichten, oder was willst Du damit sagen???!!

Kann doch nicht Dein Ernst sein!
Kommentar ansehen
31.05.2008 12:05 Uhr von bounc3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kontaktverbot hilft aber nur was, wenn sich der "Verurteilte" auch daran hält. Nicht, wenn es ihm sowieso scheiss egal is, weil er sich gleich abknallt ;)
Kommentar ansehen
31.05.2008 23:42 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bounc3: hat es auf den Punkt gebracht - Verbote hin und her, aber es kommt auf den an, den es trifft.

Welche Abründe tun sich bei dieser News nur auf.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?