30.05.08 12:48 Uhr
 3.823
 

EM: Marin, Helmes und Jones raus - Alles nur Show?

Nationaltrainer Löw formuliert es kreativ: "Sandkörner geben den Ausschlag." Und Sandkörner seien dafür verantwortlich, dass die drei Spieler Marin, Helmes und Jones nach Hause fahren dürfen. Nur ein paar mehr davon, etwas anders verteilt, und alles hätte auch ganz anders laufen können, meint Löw.

Dennoch bleibt Skepsis, wenn es zur Begründung Löws kommt. Marin sei körperlich zu schwach, er habe "ja in der zweiten Liga gespielt". Helmes besitze nicht die Erfahrung eines Oliver Neuville mit zwei WMs. Und Jones habe eine "starke körperliche Präsenz" und sei nach der EM sicher ein Kandidat.

War das nicht alles schon vorher bekannt? Löw überlegt lange, bevor er mit den "Sandkörnern" antwortet. Fest aber steht für ihn, dass er es jedes Mal wieder so machen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tomeck
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Show, EM, Marin, Jermaine Jones
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2008 12:58 Uhr von ionic
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
das is doch keine news: das is deine eigene meinung oO
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:13 Uhr von tomeck
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2008 19:14 Uhr von Sandkastengeneral
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
warum: sollte er den artikel nicht kommentieren dürfen? nur weil er selber keine news einliefert?
Ist seine Meinung und gut.
Kommentar ansehen
30.05.2008 22:49 Uhr von mediareporter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nachher ist jeder: schlauer,.. ich denke es war ein guter Vorstoss,.. jetzt sind die 3 wenigstens "die die dabei waren und wiederkommen"
Kommentar ansehen
31.05.2008 16:26 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: sie werden bestimmt nach der em ihre chance bekommen und hoffe sie werden ihm dann beweisen das er falsch lag mit seinen sandkoernern

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?