30.05.08 11:02 Uhr
 7.008
 

Sarah Ferguson "Fergie" lässt ihren Slip von keinem Paparazzo blitzen

Paparazzi lauern stets auf eine Gelegenheit um prominente Frauen mit Slip abzulichten, wenn sie in einen Pkw einsteigen. Bei der 48-jährigen "Fergie" Sarah Ferguson allerdings haben die Fotoreporter kein Glück.

"Fergie" stieg nämlich nach einem Dinner in ihren Wagen und vermied es, den Paparazzi ihren Schlüpfer zu zeigen, indem sie sich einfach "hineinplumpsen" ließ.

Prinz Andrews ehemalige Frau zippelte und zuppelte nämlich hier und dort an ihrem Kleid, so dass ihr Schlüpfer nicht gesehen werden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paparazzo, Slip, Fergie
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2008 11:14 Uhr von pippin
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@Blackman: [edit; eckspeck]
Du hast schon richtig geschrieben, dass solche Leute [edit; eckspeck] von diesem Dreck leben.
Wenn sie auch sonst nix auf die Kette bringen, aber ihren "Prinzipien" sind sie treu bis ins Grab.

Zur "News" selber:
Als ob die Promis es in der Hand hätten, zu entscheiden, wer ihre Unterwäsche "blitzt".
Wenn es einem Paparazzo gelingt, so ein Foto zu schießen, dann macht er das auch.

Von irgendetwas will der Abschaum vom Bodensatz der gesellschaftlich untersten Stufe ja auch leben.
Wenn man schon keiner richtigen Arbeit nachgeht, dann versucht man es eben über solche Fotos.

Gesindel!
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:36 Uhr von Onkeld
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
ich dachte: komischerweise an ein schönes photo auch ohne schlüpper von fergie (black eyed peas)

schade schade, aguirre........
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:51 Uhr von Azureon
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
lol @ autor: Flamst gegen Paparazzi und selbst bringst du nur solche Schoten auf die Seite...
Kommentar ansehen
30.05.2008 12:17 Uhr von Yuggoth
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wieviel Zeit & Langeweile in der Arbeit muss der Artikelschreiber haben?

Ich komme grade mal in der MiPa dazu ein bisserl quer zu lesen, aber dauernd lese ich den Kinski-Film-Titel...
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:16 Uhr von schupfnudel
 
+3 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:57 Uhr von mo_OnliGht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
endlich: mein tag is gerettet
Kommentar ansehen
30.05.2008 17:31 Uhr von ClevelandSteamer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das war so klar lol: dass aguirre hinter dieser uninteressanten news steckt!

mann, mann, mann......kann man nich ma n Aguirre-Verbot verhängen? oder seine news ma von leuten mit sinn für wichtiges prüfen lassen!?!
Kommentar ansehen
30.05.2008 17:56 Uhr von oehne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
geiler arsch: auf link nr. 3
Kommentar ansehen
30.05.2008 22:40 Uhr von peach_melba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Jetzt gehts hier sogar schon darum, was man "nicht" sieht. Irgendwie süß ^^
Kommentar ansehen
31.05.2008 01:15 Uhr von schupfnudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: Ich kritisiere aber auch nicht sinnlos andere Autoren!

Das witzigste ist ja, das man noch negative Bewertungen kriegt...und nein ich bin nicht Aguirre, lese Shortnews seit paar Monaten aber jetzt reichts mir mit eurem Aguirre geheule ;)
Kommentar ansehen
31.05.2008 11:48 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News? Eher eine NICHT-News: Lol was ist das denn...

ich stell bald auch mal News rein.
Sack reis nicht umgefallen
US5 nicht in den Top10
Britney Spears wurde nicht beim koksen erwischt


Also bitte... Haha zu komisch.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?