30.05.08 10:26 Uhr
 4.677
 

Fußball: Kahn äußert sich zu Lehmanns Patzer zum 2:2 im EM-Testspiel

Beim Spiel gegen Weißrussland lag der Grund für das 2:2 nach Lehmanns Ansicht an dem flatternden Ball. "Beim FC Bayern haben wir in der Rückrunde alle unsere Heimspiele mit diesem EM-Ball bestritten. Und ich muss sagen, er ist deutlich besser als seine Vorgänger", so Oliver Kahn über den Ball.

Der Ball sei sehr griffig, da an seiner Außenseite kleine Noppen seien. Auch sei der Ball sehr schnell, was ein Vorteil für den Feldspieler sei, so Kahn. Zudem habe er "nicht feststellen können, dass der Ball auf seiner Flugbahn mal ins Flattern kommt, wenn plötzlich der Wind dreht".

Wenn der Ball schnell ist, müsse man als Torhüter einfach "auf dem Posten sein", gängelte Kahn weiter. Torwarttrainer Köpke betonte, dass Jens Lehmann seine Äußerungen nicht als Ausrede verstanden habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinolds
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, EM, Testspiel, Jens Lehmann, Patzer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2008 10:49 Uhr von Shnowtzer
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
haha: der Oli halt. Da kann er ja jetzt mächtig Druck auf Lehmann ausüben. Er selber hat ja nichts mehr zu verlieren. =)
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:11 Uhr von eldschi
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Klar hat Olli nun Schadenfreude, aber Lehmann hat schließlich selbst Schuld bei seiner unterirdischen Leistung gegen Belarus. Wenn der gegen Serbien und dann im Eröffnungsspiel genauso spielt, steht Adler im 2.Gruppenspiel im Tor, denkt an meine Worte
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:19 Uhr von Fornax
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
komisches gefühl: mit lehmann. mir ist in erster linie egal wer da im tor steht. aber er sollte im kopf fit sein. da habe ich meine bedenken bei lehmann

ist sicher ein guter torwart. aber ich weiß nicht.
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:22 Uhr von dennis20esw
 
+10 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2008 11:49 Uhr von Via-Chez
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
würde Kahn: diese EM nochmal spielen dürfen wow das wär was
Kommentar ansehen
30.05.2008 12:02 Uhr von listander
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
WM Finale 2002: @dennix20esw

Ja, Kahn hat gepatzt das stimmt ... und es hat uns allen Deutschen wehgetan.

Aber wird dürfen nicht vergessen, das wir durch Kahns Weltklasse-Leistungen ins WM-Finale gekommen sind und es keine Schande war gegen Brasilien zu verlieren.

Es war nur traurig...
Kommentar ansehen
30.05.2008 12:07 Uhr von tomeck
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ dennis20esw: kahn hat 2002 gepatzt?
das ist lächerlich! er hat eine überragende WM gespielt. lehmann hat in einem spiel mehr fehler gemacht als kahn während des ganzen turniers.

kahn ist (und bleibt) sicher eine streitbare persönlichkeit, aber die kritik an lehmann geht völlig in ordnung.

zu einen MUSS ein torwart auf diesem niveau mit genauer beäugung leben.
zum anderen ist es einfach nur peinlich, alles auf den ball, die nähte, die farbe, die windrichtung, störende flugbahnen kleiner insekten oder ungünstiger sternenkonstellation schieben zu wollen.

lehmann täte sich einen große gefallen, wenn er einfach mal ein bisschen sebstkritischer agieren würde.
das würde sicher auch symphatiepunkte der fans bringen.

ich hoffe, er spielt sich noch in die mannschaft hinein, denn wenn er auch verbal "beratungs-resistent" ist - ein guter torwart ist er dennoch!
Kommentar ansehen
30.05.2008 12:07 Uhr von cRUSh23
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@listander: Das kann ich mal so unterschreiben. Damals hat gar keiner damit gerechnet das deutschland ins Finale kommt. Und was der Oli damals so gehalten hat war der Hammer. Habe die Idee mit Lehman 2006 schon nicht verstanden. 2008 verstehe ich sie noch weniger.
Kommentar ansehen
30.05.2008 12:34 Uhr von glomax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt noch mehr Torhüter: die denn BALL bemängeln.Haben sie recht freuen wir uns auf eine Torreiche EM.Wo dann ja jeder DUSSEL demnach ein Tor
schießt. LOL
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:07 Uhr von tobe2006
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
also eigentlich hat kahn sich da nicht wirklich zu lehmann, sondern legendlich zum em ball geäußert?

und zu mindestens "ICH" weiß nix davon das lehmann das auf den ball geschoben hat..
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:30 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nennen wir das Kind beim Namen
Oli Kahn gehört hinter die Deutsch Pfosten und nicht anders

auser mann kann mit einem 2:2 Leben dann ist Lehman genau die richtige wahl,
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:48 Uhr von fail
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem bei Olli und Jens ist, dass sie olle Kamellen sind :D

Neuer und Adler gehören die Zukunft !
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:52 Uhr von Jeeens
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich wette, dass neuville ein tor schießen wird!!
Kommentar ansehen
30.05.2008 14:02 Uhr von Mike1401
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@all: hi leute also abgesehen das ich kahn nicht leiden kann sollte man mal erwähnen das lehman über 600 min. ohne gegentor gewesen ist was rekord war.

im vergleich zu WM wahr lehman devinitiv besser meiner meinung nach immerhin hätte (denk ich) gegeb portugal nicht 2 durch gelassen. Ich denk auch mal das ein wenig der Neid mitspielt kahn ist vllt. ein guter torwart aber ich denke das lehman ein besserer ist.

nice weekend @ all
Kommentar ansehen
30.05.2008 14:03 Uhr von Mike1401
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Edit: @all

außerdem wars ein Freundschaftsspiel... warten wirs ab wie die EM wird dann kann der Oli ja weitermosern wenns was zu mosern gibt...
Kommentar ansehen
30.05.2008 15:01 Uhr von lDreamcatcherl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
600 Minuten ohne Gegentor Das hätte jeder geschafft bei der Abwehr die damals bei Arsenal war.. Leider hat die deutsche Mannschaft keine so gute Abwehr :-) insofern werden wohl einige reingehen
Kommentar ansehen
30.05.2008 15:51 Uhr von Alisamin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ lDreamcatcher: ich glaube die 600 min wären in nationalmannschaft gewesen..!?
oder täusche ich mich da?

egal Lehmann ist ein starker Torhüter, aber ein Hildebrand , mit der Leistung in dieser Saison gehört für ganz klar ins Tor, und schade das der olli aufgehört hat.
Kommentar ansehen
30.05.2008 17:55 Uhr von Carro_Funebre
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Darf ich daran erinnnern das Oli Kahn genau wegen solcher Patzer 2006 ausgemustert wurde?
Finde das ist schon eine kleine Unverschämtheit. Sicher wäre Enke der besser. Ich würde ich gerne Adler im Tor sehen, weil er einfach ein genialer Torwart ist. Aber Enke hat mit 31(?) einfach mehr Erfahrung, deshalb wäre Enke meine Wahl für die EM.

Nach der EM wird es spannend, bin mal gespannt, wer dann ins Tor kommt. Wird ein Dreikampf zwischen Alder, Neuer und Rensing. Ich vermute das Adler das Rennen macht.

mfg
Kommentar ansehen
30.05.2008 20:00 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: Rensing. ??
spinnst du?

Enke ist 30 und im gehören die nächsten WM´ und Em´
Kommentar ansehen
30.05.2008 21:21 Uhr von Collateral Damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Schwarzer_Feind: Moment mal!! :)


Also zum Thema Rensing.. Erstmal muss ich (zwecks zu sammelnder Minuspunkt) sagen, dass ich Bayern-Fan bin :) Aber unabhängig davon finde ich ist Rensing ein Torhüter für die Zukunft. Allerdings muss ich durchaus zugeben, dass er diese Saison nicht immer gut gespielt hat, WENN er gespielt hat. Aber eben dann ists schwer, siehe Lehmann und der hat schon ein paar Jährchen an Erfahrung mehr aufm Buckel!

Ich finde nach Ablauf der kommenden Saison kann man Rensing erst bewerten. Noch so eine Saison und ich gebe dir Recht. Oder es gibt eine Saison wie ich sie von ihm erwarte bzw. mir erhoffe. Dann sieht es anders aus :)


Zu den Anderen. Ich mag Lehmanns selbstgefällige Art überhaupt nicht, auch dass er keinerlei Selbstkritik übt.

Enke ist ein sehr guter Torwart, aber auch bei ihm haben die letzten Jahre einfach die internationalen Spiele gefehlt. Sonst würde er sicher im Tor stehen. Aus diesem Grund aber - meiner Meinung nach - nicht.


Adler ist für mich DIE Sensation der Saison. Auch wenn ich Rensing erhofe (FCB halt^^) bin ich neutral genug zu sagen, Adler ist mit seinen jungen Jahren DER Torhüter der Deutschen. Kann mir einer erzählen was er will. Bestätigt er die abgelaufenen Saison, führt kein Weg an ihm vorbei.


Bei Neuer muss ich leider fast allen widersprechen. Ich halte nicht allzu viel von ihm. ER der kommende Nationaltorhüter? Nach der Saison (Und er hat JEDES Spiel gespielt!) muss ich sagen " BITTE NICHT!". Rensing hat Fehler gemacht, ja, aber den Gegnern wenigstens nicht die Tore aufgelegt^^

Man muss sehen obs nur ein Lehrjahr war. Wozu er fähig sein KANN hat man gegen Porto gesehen. Aber ein gutes Spiel reicht nunmal nicht und viel mehr hab ich von ihm nicht gesehen (an guten Spielen^^). Er hat Schalke im Alleingang vorneweg 6 Pkt (Also Platz 2) gekostet. Ist einfach Fakt.



Ich denke, die nächste Saison wird die spannendste der jüngsten Vergangenheit, in mehreren Bereichen. Viele neue Trainier bzw. bei neuen Vereinen (Klopp, Klinsmann, Jol, Rutten, Labbadia usw usf), natürlich wieder neue Spieler, Bayern in der CL (denke das interessiert einige), die jungen deutschen Torhüter. Da ist einiges drinne nächste Saison ;)

In Bezug auf die Torhüter denke ich wird die nächste Saison ausschlaggebend sein. Wer die Beste spielt, dem wird die Zukunft gehören.

Das sind meiner Meinung nach Adler und Rensing, dazu noch mit (momentanen) Abstrichen Neuer.
Kommentar ansehen
30.05.2008 21:36 Uhr von Collateral Damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachträglich: Noch Nachträglich 1,2 Sätze, da ich woh lauch leicht am Thema vorbei war.

Erstmal noch zu einigen (ganz wenigen) Kommentaren bezüglich Kahn: Ohne Ihn wären wir nie ins Final gekommen (Und das ist nicht die aufgesetzt Bayern-Brille, das ist einfach ein Fakt, den Gott sei Dank mittlerweile die Meisten Deutschen auch erkannt haben). Auch heute noch, MEINER Meinung nach, wäre er der Beste Torhüter bei der EM. Ich fand Lehmann übrigens bei der WM nicht gut. Elfmeterschießen wo er schon wusste wo er hin musste?`Naja-.- Und ansonsten.. Gegen Costa Rica ganz schwach, Rest wenig zu tun^^

Zur News selbst muss ich sagen, dass ich nicht nachvollziehen kann wo Kahn den Lehmann kritisiert? Das ist doch Schwachsinn (auch wenns die Bild so sieht). Die sind nach Lehmanns Aussage einfach zum Kahn gerannt und haben ihn nach seiner Meinung gefragt und er empfindet das von Lehmann beschriebene Ballverhalten nicht so. Das ist keine Kritik.

Ich muss auch sagen, dass Kahn sich seit der WM selbst fast ausschließlich POSITIV über Lehmann geäußert hat, auch in seiner aktuellen Situation bei Arsenal (bzw. die vergangenen Monate) hat Kahn ihm zugesprochen. News (auf Grund falscher Interpretation der Bild) einfach nicht richtig. Kann der Autor aber auch nicht wirklich was für :)
Kommentar ansehen
31.05.2008 15:07 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin einmal gespannt was da noch fuer sprueche kommen wenn die em am laufen ist...lehmann zieh dich warm an.....kahn schiesst sich warm

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wird Teil von Arsenal Londons Trainerteam
Urteil: Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann muss 42.500 Euro Strafe zahlen
Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann weigert sich 240.000 Euro Strafe zu zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?