29.05.08 17:17 Uhr
 1.118
 

Flensburg: Pferd mit aufgeschlitztem Bauch gefunden

Auf einer Koppel im Silberstedt wurde eine tote Stute aufgefunden. Dem Tier wurde der Bauch aufgeschlitzt. Hinweise auf den oder die möglichen Täter gäbe es derzeit nicht, so die Polizei.

Tierärzte schließen aus, dass das Tier sich selbst verletzt haben könnte. Die trächtige Holsteiner Stute sollte eigentlich in acht Wochen ihr Fohlen zur Welt bringen.

Nun ist auch das ungeborene Jungtier im Bauch der Mutter getötet worden. Der Besitzer des Pferdes machte die grausige Entdeckung am gestrigen Mittwoch.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pferd, Bauch, Flensburg
Quelle: www.shz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 17:41 Uhr von Sandralein
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Pervers: Gibt es denn nur noch irre leute ich kann nur sagen es ist pervers! Sandy
Kommentar ansehen
29.05.2008 17:48 Uhr von Silverrush
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
tierquäler an die wand: tierquäler an die wad!
Kommentar ansehen
29.05.2008 17:51 Uhr von 102033
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
Das geht jeden Tag auch 1 Miliarde Fischen so. Auf Fischfangkuttern gibts keine Narkose.

Aber darüber denkt niemand nach....

Ohne jetzt den Pferdeaufschneider in Schutz nehmen zu wollen!
Kommentar ansehen
29.05.2008 18:12 Uhr von SK_BerSerKer
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
es ist zwar nicht das gleiche aber: wenn das einer mit meinem hund auch nur versuchen würde wäre er schlimmer dran als dieses pferd....

einfach ekelhaft, der soll hoffen die bullen ihn finden bevor er mir begegnet....
Kommentar ansehen
29.05.2008 21:36 Uhr von alpina-1969
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dsa gleiche sollte man mit dem Täter machen(na ja,eher in abgeschwächter Form) aber zumindest so,das er merkt was es heißt,sich an was wehrlosem zu vergreifen...
Kommentar ansehen
29.05.2008 23:24 Uhr von o-neill
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@102033 und Blackman86: Ihr habt beide Recht!
Kommentar ansehen
30.05.2008 00:26 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum Pferde? Abgesehen von dieser schlimmen Tat mal als Frage am Rande:

Warum werden oftmals Pferde getötet und keine Kühe oder Schafe? Von solchen Fällen habe ich zumindest noch nie etwas gehört.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?