29.05.08 16:36 Uhr
 332
 

Gravierende Sicherheitslücke im Flash Player

Der Sicherheitssoftwarehersteller Symantec gab heute bekannt, dass eine schwere Sicherheitslücke im Flash Player, der zu bestimmten Animationen und Videos im Internet benötigt wird, existiert.

Alle Nutzer sollen nun ihren Flash Player auf die neueste Version 9.0.124.0 updaten. Bei der alten Version wird beim Öffnen bestimmter Dateitypen automatisch ein Trojaner von einer chinesischen Website geladen.

Auf diese Weise sollen schon einige tausend Websites gehackt worden sein, worunter sich noch keine deutschen befinden.


WebReporter: DS-P
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Sicherheitslücke, Player, Flash, Flash Player
Quelle: www.tageschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?