29.05.08 17:26 Uhr
 449
 

Internet-Apotheken machen immer mehr Umsatz

Gegenüber der "Berliner Zeitung" hat Kerstin Kilian, die Geschäftsführerin des Bundesverband Deutscher Versandapotheken, geäußert, dass innerhalb von zwei Jahren der Anteil der Online-Apotheken am gesamten Umsatz auf acht Prozent steigen werde.

Bereits im vergangenen Jahr hatten diese einen Umsatzanteil von vier Prozent zu verzeichnet. Allerdings könnte ein Verbot durch die EU den Onlinehandel stoppen. Laut einem Gesetz muss eine Apotheke durch den Inhaber persönlich geführt werden. Dies sei bei Versandapotheken aber meist nicht der Fall.

Daher könnte sich ein Preisdruck bei Medikamenten aufbauen. Außerdem fordert Kilian, dass es keinen vorgeschriebenen Preis bei rezeptpflichtiger Medizin geben solle. Oft seien freie Medikamente bereits jetzt in einer Internet-Apotheke bis zu 30 Prozent billiger.


WebReporter: do-28
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Umsatz, Apotheke
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 19:51 Uhr von First PC Aid
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Viagra: Viagra scheint wieder voll im Trend zu sein :D
Kommentar ansehen
29.05.2008 22:14 Uhr von kroLada
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es lohnt sich ich bestelle relativ häufig über I-Net Apotheken.
Preisunterschiede sind schon enorm, Service auch nicht schlechter als wie in der Apotheke um die Ecke.
Und nachdem sehr vieles sehr teuer geworden ist, nicht nur Sprit etc, muß man auch da sparen!
Kommentar ansehen
30.05.2008 08:52 Uhr von bommeler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: habe nur beste erfahrungen mit der internetapotheke zur rose
gemacht, medikamente kamen immer pünklich , es gab nie beanstandungen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?