29.05.08 15:49 Uhr
 121
 

Fußball: Alle fit im deutschen Team

Am Samstag um 17:30 Uhr steht das Spiel der deutschen EM-Mannschaft gegen Serbien an und alle 23 nominierten Spieler sind erstmals einsatzbereit.

Die muskulären Probleme von Marcel Jansen sind genauso Geschichte wie die leichte Kapselverletzung von Bastian Schweinsteiger aus dem Spiel gegen Weißrussland.

Mario Gomez, Tim Borowski, Clemens Fritz und Rene Adler sind seit Mittwoch wieder einsatzfähig und nachdem auch Heiko Westermann als Vater einer Tochter wieder beim Team ist, sind alle Nominierten startbereit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: EminenzLTM
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutsch, Team
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 18:12 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das kann sich schnell aendern, aber endlich ein team wo alle fit sind ..auch ballack und das ist gut
Kommentar ansehen
29.05.2008 20:17 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun Schweinsteiger ist definitiv: angeschlagen
Kommentar ansehen
30.05.2008 17:17 Uhr von SherlockHolmes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: auch Ballack und das ist gut.
Nein ist es gar nicht. Der kann nicht Fußball spielen.
Der soll lieber Shampoowerbung machen, ist besser für den deutschen Fußball.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?