29.05.08 15:26 Uhr
 2.643
 

Inter Mailand: José Mourinho sprengt alle Gehaltsdimensionen

Inter Mailand könnte José Mourinho zum teuersten Trainer aller Zeiten machen: 57 Millionen Euro soll die Verpflichtung des Portugiesen inklusive weiterlaufender Vertragsverpflichtungen gegenüber dem gefeuerten Roberto Mancini kosten.

27 Millionen Euro für drei Jahre lautet Inters Angebot an Mourinho: Der Startrainer konnte mit dem FC Porto die Championsleague gewinnen und den FC Chelsea dauerhaft an der europäischen Spitze etablieren.

Roberto Mancini, der drei Serie-A-Titel gewinnen konnte, gilt seinerseits als potenzieller Nachfolger von Adam Grant auf der Trainerbank des FC Chelsea. Dort müsste er aber vielleicht auf einige Stützen verzichten: Mourinho will Lampard und Drogba nach Mailand holen, ebenso Deco (Barca).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mediareporter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gehalt, Mailand
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 15:49 Uhr von SchmuseTigger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Immer soviel wie 2 dafür zahlen. Nur wenn 2 sich streiten (Abramowitch auf der einen Seite, war Inter nicht Berlusconi??) kommen solche riesigen Summen zusammen.

Wenn die clever wären, würden sie wohl Hitzfeld für 3-5 Mio nehmen und gut ist.
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:05 Uhr von nettesMädel
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
kann mir mal bitte einer erklären, wieso im Fußball (und anderen Sportarten) die Leute so pervers viel verdienen? Das hat doch nichts mehr mit Sport zu tun!!

Wieso machen die das nicht so, dass jeder ein gewisses Grundgehalt bekommt, wovon man leben kann und dann bekommt man, wenn man Erfolg hat eben entsprechende Prämien!

Dann würden sich die Geldsäcke auf dem Fußballfeld auch mal bewegen....

OH MANN....
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:08 Uhr von mediareporter
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
coz mourinho is better: 1. milan ist berlusconi
2. hitzfeld hat sich halt auch nicht in der premiere league durchgesetzt, was schon noch was anderes ist als die bundesliga... aber das is ja eh kein maßstab, mourinho ist momentan der taktisch wohl versierteste trainer, überhaupt war sein powerhorse-mittelfeld konzept (anstatt technisch versatiler ballverschlepper) enorm wichtig (die essiens und lampards sind als komplette fußballer eben die zukunft auf dieser position, ballack is auch net zufällig nach london gegangen) - mourinho hat einfach mehr impact, wo er auch immer hingeht
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:22 Uhr von weg_isser
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Ich sag nur Fußball ist Menschenhandel!
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:38 Uhr von saber_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ganz klar...

er ist der "SPECIAL ONE"...deswegen auch der preis;)

der kerl ist einfach nur herrlich...keine frage!

ein hammer taktiker der was vom fussball versteht... und wie es immer im leben ist...er weiss sich zu verkaufen - zurecht!
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:57 Uhr von Archirock
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also zunächst mal muss ich die News kritisieren. Du hast irgendwie unterschlagen zu erwähnen, dass in den 57 Millionen, 24 Millionen Abfindung für Mancini stecken und 6 Millionen für den Austausch des Trainerstabs. Ich finde diese Informationen gehören dazu. Außerdem hieß Chelseas Trainer Avram Grant und nicht Adam.

Aber im übrigen denke ich auch, dass man Jose Mourinho nicht mit Hitzfeld vergleichen kann. Jeder Trainer hat seine Besonderheiten.

Und die Gehälter im Fußball schießen so hoch, weil die Marketingstrategie einfach aufgeht. Des Weiteren gibt es keine politischen Bestimmungen bzw Gesetze dazu. Und sie verdienen außerdem soviel weil der Markt für Fußballspieler nunmal viel kleiner ist, als meinetwegen der Markt für Raumpflegerinnen, die wirklich nur ein Minimum verdienen. Man nennt das auch das "Superstar-Phänomen", was das ganze ja auch irgendwie beschreibt
Kommentar ansehen
29.05.2008 17:05 Uhr von Phoenixses18
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hitzfeld vs Mourinho: Ich denke nicht das man Hitzfeld mit Mourinho vergleichen kann.. zumindest nicht mehr heute..
Die Bayern haben mit Abstand die beste Mannschaft in der Bundesliga und haben auch ordentlich dafür gezahlt..
Mit der Mannschaft war das Double eigentlich Pflicht und trotzdem wäre man fast gegen Burghausen im Elfmeterschießen rausgeflogen (DFB - Pokal) und der Uefa Cup lief ja auch nicht so besonders! Mourinho hatte zwar mit Chelsea auch ein Topteam aber auch härtere Gegner
Kommentar ansehen
29.05.2008 17:06 Uhr von mediareporter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ archirock: "57 Millionen Euro soll die Verpflichtung des Portugiesen inklusive weiterlaufender Vertragsverpflichtungen gegenüber dem gefeuerten Roberto Mancini kosten"..."27 Millionen für drei Jahre"

du hast schon recht, aber unterschlagen hab ichs nicht wirklich, das war eher die übliche shortnews-platznot ;) danke für das posting, auf die idee dass ichs selber dazupost hätt ich auch kommen können. aber in der news sollte es eben in erster linie um mourinho gehen...
Kommentar ansehen
29.05.2008 18:09 Uhr von marshaus
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
man: kann auch uebertreiben........und das wird hier ganz klar. das gehalt ist zu hoch
Kommentar ansehen
29.05.2008 20:07 Uhr von rooster24com
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Der Dirigent macht den Sound: was nützt dir ein Haufen Solisten ohne eine führende Hand,.. es ist schon richtig, dass er verdient
Kommentar ansehen
29.05.2008 21:54 Uhr von SellersFocus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
der Gute: kennt seinen Marktwert
Kommentar ansehen
29.05.2008 22:55 Uhr von SellersFocus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Brot und Spiele: und der Dompteur verdinet mit,.. warum nicht,.. es ist ein Industriezweig und wenn er es nicht wert wäre, dann würde er es nicht bekommen,...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?