29.05.08 10:31 Uhr
 2.242
 

Rennpilot Häkkinen und Nackttänzerin Kromotova: Ein Märchen wurde Wahrheit

Der 39-jährige Rennfahrer Mika Häkkinen und die 30-jährige Nackttänzerin aus dem Edelbordell "Pascha", Marketa Kromotova, hatten sich auf einer Feier kennengelernt, verliebten sich ineinander und sind nun ein Liebespaar geworden. (SN berichtete). Wie es aussieht wurde ein Märchen zur Wahrheit.

Nun fragen sich alle wie es kommt, dass sich ein Mann wie Häkkinen, der seit vielen Jahren für keinerlei Skandale sorgte, sich ausgerechnet in eine Stripteasetänzerin verlieben konnte. Psychologe A. Stein meinte im Interview: "Männer in diesem Alter haben oft einen emotionalen Nachholbedarf."

"Sie hatte viele Verehrer. Die anderen Mädels waren oft neidisch, weil sie die Männer so schnell um den Finger wickelte", sagte der ehemalige "Pascha"-Manager Werner Krieger im Interview mit der "Bild". Wie es weiter heißt, war es Kromotova anfangs unangenehm, dem Rennpiloten von ihrer Vergangenheit zu erzählen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahrheit, Märchen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 10:36 Uhr von Lil Checker
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Aja ein Märchen Erstens: Passiert wohl sooooo selten auf der Welt, dass sich zwei Menschen sehen und sich ineinander verlieben.

Zweitens: Fällt dir da nichts auf? Auf der einen Seite, emotionaler Nachholbedarf, auf der anderen Seite "Sie hatte viele Verehrer. Die anderen Mädels waren oft neidisch, weil sie die Männer so schnell um den Finger wickelte"

Kommt nur mir das komisch vor? Sie, eine Nackttänzerin, er Rennfahrer mit einigem auf der Hohen Kante. Da hat sie wohl den Jackpot gezogen.
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:14 Uhr von graemer
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Aguirre warum immer die gleiche news? sogar ein sack reis ist wichtiger...
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:33 Uhr von SimonSays
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ach ja find die disskusionen hier echt lustig :)
aber zum Thema, reicher kerl + stripperin = pärchen, weder überrascht mich das noch sollts einen wundern, er is auch nur n kerl zwar mit saubermann image aber mal ehrlich die sieht nicht übel aus und er kann jetzt eh machen was er will, seine karriere ist beendet und sie wird dem image nicht schaden
weiter so mikka, du glückpilz :)
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:44 Uhr von Leftfield
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Shortnews-Team: Danke das man jetzt jede News erst runterscrollen darf.

Wer hat sich denn das ausgedacht mit den "Sponsored Links"?

$"§%&$"
Kommentar ansehen
29.05.2008 16:29 Uhr von RupertBieber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab die Auflösung: das ist bei Mika sowas wie eine "Trotzreaktion" auf seine Hausfrauenzicke "Erya"...
Mika verliebt sich in die nächstbeste Stangen-Nummer in der Hoffnung Erya packt endlich ihre Koffer und verzieht sich mal eine zeitlang....
oder er hat bei Marketa das gefunden, was er bei Erya nie bekommen hat...
schlicht und einfach...schweinischen, animalischen, hemmungslosen, zügellosen, tabulosen - dreckigen Sex...

...wer weiss

;D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?