29.05.08 11:30 Uhr
 4.421
 

Neue Sitcom für Fran Drescher (Die Nanny)

Fran Drescher spielte die Nanny in der erfolgreichen Sitcom "Die Nanny".

Ihr Serienversuch "Living with Fran" wurde nach nur zwei Staffeln eingestellt. Doch jetzt hat sie ein neues Serien-Projekt.

"The New Thirty" heißt die Serie, in der auch unterem Rosie O Donnell mitspielen wird. Es geht um zwei ehemalige Highschool-Freundinnen, die am Rande ihrer Midlife-Crisis stehen und in New York leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sitcom
Quelle: www.promipranger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst
Woody Allen irritiert mit Aussage zu Fall Weinstein: "Schlimm für Harvey"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2008 10:29 Uhr von Pottschalk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rosie O Donnell darf ne Frau spielen? Da bin ich ja echt mal schockiert....aber trotzdem freu ich mich auf die Nanny...
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:47 Uhr von Leftfield
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.05.2008 11:49 Uhr von madasa
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Die Nanny: "Die Nanny" war zwar etwas eigenwillig, aber dennoch recht unterhaltsam. Von "Living with Fran" habe ich nie etwas gehört, lief das überhaupt mal im deutschen Fernsehen?

Und die neue Serie wird vermutlich auch Ewigkeiten brauchen, bis sie bei uns angekommen ist.
Kommentar ansehen
29.05.2008 12:04 Uhr von Pottschalk
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Madasa: Living Fran lief leider nie im deutschen Fernsehen...aber vielleicht kauft ja ein cleverer Programmchef die Serie ein...gibts bestimmt zum Schnäppchen-Preis und die Nachfrage ist sicherlich auch da..
Kommentar ansehen
29.05.2008 12:09 Uhr von Leftfield
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Dann wird es aber nicht auf Pro7 laufen, oder?
Weil es wären ja dann zwei Staffeln zu senden...
Kommentar ansehen
29.05.2008 15:03 Uhr von Hady
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich wird sie immer die (nervige) Nanny bleiben. Da kann sie machen was sie will. Und diese Rosie O Donnell, die ich im ersten Moment mit Roseanne verwechselt hab, die kenne ich zwar irgendwoher, aber ich komm nicht drauf, woher. Hatte die mal ne Ami-Talkshow? Aus ner Sitcom kenn ich die glaub ich nicht.
Kommentar ansehen
29.05.2008 15:10 Uhr von Mistbratze
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Hady: Die Schauspielerin aus Roseanne ist Roseanne Barr.
http://de.wikipedia.org/...

Rosie o Donnell ist halt eine Talkshow Tante, di auch als Schauspielerin tätig ist.
http://de.wikipedia.org/...




Im übrigen finde die Serie Die Nanny nicht wirklich gut. Fran Drescher wirkt und zappelt in der Serie so, als ob die ein Starkstromkabel im Hintern hat.
Kommentar ansehen
29.05.2008 15:46 Uhr von ernibert
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich fand die serie: ganz gut,am besten war der butler^^
Kommentar ansehen
29.05.2008 18:24 Uhr von Maui459
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Supi:): Ich danke dir echt für die News! Zum Glück dürfen wir Fran bald wieder im TV sehen:)
Kommentar ansehen
29.05.2008 18:37 Uhr von Marco Werner
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn ich als Kind so eine "Nanny" gehabt hätte, hätte das 2 Mögliche Reaktionen bei mir hervorgerufen: Ich wäre entweder der jüngste Bewohner eines Irrenhauses oder der jüngste Amokläufer geworden.Ich will damit sagen:"Die Nanny" war doch eine absolut grausame Serie. Vielleicht mag es an der deutschen Synchro liegen (kenne die Orginalfassung nicht),aber die Frau war einfach nur nervig.
Kommentar ansehen
29.05.2008 20:21 Uhr von mediareporter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wird also Sex and the City: mit halber Kraft
Kommentar ansehen
29.05.2008 21:43 Uhr von zina37
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hady: Eventuell kennst du sie aus Southpark(Die Folge mit dem Trapperkeeper) oder von den Simpsons(Ist glaub ich ne Haloween folge, auf jedenfall geht da die Welt unter, weil Homer vergessen hat, den rechner vom Atomkraftwerk aufs Milenium Vorzubereiten, und Bart und Homer fliegen dann in einer Rakete direkt zur Sonne. In dieser Rakete sitzt auch Rossie O Donnell).
Kommentar ansehen
30.05.2008 13:42 Uhr von cefirus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und wie nervig "Die Nanny" war. Mit Rosie O´Donnel in der neuen Serie verdreifacht sich der Nervfaktor.

Mein Gott, schreckt die vor nichts zurück? Die geballte Kraft der zwei nervigsten Tanten im TV-Showgeschäft, auf die Menschheit loszulassen, das ist grausam menschenverachtend. Verstösst das nicht gegen irgendein Gesetz?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?