28.05.08 17:25 Uhr
 724
 

Pärchen-Urlaubsfotos von Mario Lopez und Karina Smirnoff aus Miami aufgetaucht

Scheinbar haben der 33-jährige Mario Lopez und seine 39-jährige Profi-Tänzerin Karina Smirnoff doch nicht vor, sich zu trennen. Jedenfalls sollen sie es nun unter Beweis gestellt haben.

Laut einem Bericht des "People" hieß es vor einigen Wochen noch: "Mario Lopez und Marina Smirnoff haben Schluss gemacht." Smirnoff hätte angeblich vor, das gemeinsame Domizil zu räumen.

Aufgrund von Fotos, die nun aufgetaucht sind, muss man eher das Gegenteil annehmen. Smirnoff und Lopez wurden nämlich während ihres Bade-Urlaubs in Miami gesehen. Dort vergnügten sich die beiden Promis im Meer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urlaub, Pärchen, Miami, Mario Lopez, Karina Smirnoff
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2008 17:29 Uhr von EvilMoeXXIII
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Mich würde es echt freuen wenn du so etwas mal RL zu Gesicht bekommen würdest. ;)

Weil eigentlich tust du mir schon irgendwo Leid.
Kommentar ansehen
28.05.2008 17:49 Uhr von coolman0704
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@EvilMoeXXIII: Hehe...

Treffender kann ein Kommentar nicht sein!

Hab mich schlapptgelacht =)
Kommentar ansehen
28.05.2008 18:16 Uhr von ALDI-informiert-
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Darauf trinke ich dch gleich: ein Smirnoff!!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?