28.05.08 16:33 Uhr
 548
 

Ne-Yo "geschockt" von der musikalischen Klasse Lindsay Lohans

Noch im Laufe dieses Jahres soll das dritte Album Lindsay Lohans erhältlich sein. Bei diesem Album soll Ne-Yo die Schauspielerin und Sängerin unterstützen.

Anfangs, so Ne-Yo, habe er gezögert, da er es gewohnt ist, mit Künstlerinnen wie z. B. Beyoncé zusammen zu arbeiten. Allerdings habe er sich dann das "neue Material" der 22-jährigen Lohan angehört.

Laut eigener Aussage war Ne-Yo aufgrund der Klasse des Materials "geschockt". Er entschuldigte sich bei Lohan über seine vorherige Denkweise und kündigte an, dass man vom dritten Album überrascht sein wird.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klasse, Lindsay Lohan
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2008 16:47 Uhr von SimonSays
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
naja egal wer von beiden was auf den Markt bringt, antun werd ichs mir nicht :)
Kommentar ansehen
28.05.2008 16:57 Uhr von SimonSays
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
kleine info: Ne-Yo, nicht zu verwechseln mit Yo-Yo oder Bow-Wow oder wie die alle heißen ist ein r&b schnulzen baladen schreiber aus den USA, müst mal alle zwischen 10 und 13 fragen die kennen ihn bestimmt :)
Kommentar ansehen
28.05.2008 23:52 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soll net so dumm rumtun, "anfangs gezögert, weil vorher nur mit Beyonce usw blablub eitetei".
Der hat auch scho mit Utada Hikaru nen Track gemacht und ich glaube kaum, dasser die vorher bereits gekannt hat.

Na, wer kennt Utada Hikaru?? Niemand? Auch egal...
Kommentar ansehen
29.05.2008 07:03 Uhr von Ajnat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: macht noch werbung für diese leute und bezahlt ihnen damit den nächsten drogenrausch....wer den kram kauft (eagl ob gut oder schlecht) sollte sich auch über die Verwendung der Gelder klar sein...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?