28.05.08 16:00 Uhr
 1.156
 

Hayden Panettierre: Alkohol ab 21 Jahren ist Unsinn

Hayden Panettierre, Schauspielerin, die unter anderem in "Heroes" und im bald erscheinendem Film "Zurück im Sommer" mitspielt, kritisiert das Altersminimum für den Alkoholgenuss in Amerika.

Sie erklärt, dass Erotikfilme und Waffen am 18 Jahren erhältlich sind, aber der Genuss von Alkohol erst ab 21 Jahren erlaubt ist. Hayden findet das "lächerlich" und "unsinnig".

Deshalb reist sie gern nach England, wo sie, ohne ihren Personalausweis vorzulegen, Alkohol ausgeschenkt bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sinsemilia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Alkohol, Unsinn
Quelle: moviemates.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2008 15:56 Uhr von sinsemilia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Normalerweise schreibe ich nicht über Promis und Klatsch und Tratsch wie einige andere bei ShortNews, aber wo sie recht hat, hat sie recht... :)
Kommentar ansehen
28.05.2008 16:23 Uhr von Drenica
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Webreporter: Ich finde es schade, dass Webreporter sich mittlerweile per Kommentar dafür rechtfertigen müssen, wenn sie über Promis schreiben und warum! Und das haben wir eben diesen anderen bei ShortNews wie z.B. A......., Zorn Gottes zu verdanken!!
Kommentar ansehen
28.05.2008 16:32 Uhr von D-0nKy
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Mitlerweile muss ich aus persönlich sagen, dass diese Grenze vielleicht gar nicht so falsch gewählt ist.
Da ich selbst schon in frühen Jugendjahren mit dem Alkoholkonsum begonnen hab, und diesen auch bis heute nichtmehr losgeworden bin (was an sich aber nicht schlimm ist) würde ich dazu tendiren Bier ab 18 und Hochprozentiges ab 20 oder 21 Jahren freizugeben.
Man kann da doch schon schneller in eine Abhängigkeit gelangen als einem Lieb ist. Im Endeffekt ist es jedem natürlich selbst überlassen....
Kommentar ansehen
28.05.2008 16:52 Uhr von Ixxion
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
naja das was sie bemängelt, ist ja nicht die tatsache, das es erst ab 21 suff gibt, sondern das im verhältnis dazu man schon mit 18 eine Knarre in der Hand halten darf.
Vpn daher hat sie völlig Recht!
Kommentar ansehen
28.05.2008 17:08 Uhr von x5c0d3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kleiner Tipfehler @ Autor: Sie erklärt, dass Erotikfilme und Waffen am 18 Jahren erhältlich sind, ...

sollte wohl eher ab 18 Jahren lauten. ;)

Ansonsten: Recht hat sie. Wenn schon, dann alles ab 21.
Kommentar ansehen
28.05.2008 17:13 Uhr von Carry-
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
recht hat sie: es sollte nur eine grenze für "erwachsenen dinge" geben!
Kommentar ansehen
28.05.2008 17:30 Uhr von delta87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die wollen doch nur: nicht so schnell untern Tisch gesoffen werden, haben ja 5 Jahre laut Gesetz weniger Trainingsmöglichkeiten :-)
Kommentar ansehen
28.05.2008 17:47 Uhr von trichter26
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bei der heutigen Generation sollte man wie gesagt eine generelle Grenze definieren und diese dann bitte auf 30 hoch. Die Unvernunft der Generation X in allen Belangen ist dermaßen krank und dann fordern diese "Kids" auch noch, die Grenzen zu senken, ja nee. Als Ausrede wird dann auf anderes verwiesen. Die wollen sich doch nur die Birne zuschütten.
Kommentar ansehen
28.05.2008 19:32 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt: Wenn es diese phösen Erotikfilme schon ab 18 gibt ...

Die Amis spinnen. In manchen Bundestaaten kann man ab 15 heiraten. Mit 16 Auto fahren sowieso. Waffen mit 18.

Aber das Hayden Panettierre ausgerechnet "Erotikfilme" erwähnt, ist auch Quatsch.
Kommentar ansehen
29.05.2008 08:04 Uhr von trench
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
klar dass sie das sagt: sie ist ja auch erst 16...
Kommentar ansehen
04.06.2008 22:30 Uhr von RainerHass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ trichter26: Jaja wir waren in unserer Jugend besser, überhaupt war alles viel besser in der guten alten Zeit. So ein Schwachsinn, die ältere Generation regte sich schon immer über die faule Jugend auf, und die Menschheit gibts immer noch.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?