27.05.08 22:02 Uhr
 1.163
 

Düsseldorf: Mehrere Verletzte nach Flucht aus Gerichtssaal

Ein verletzter Zuschauer sowie zwei verletzte Wachtmeister sind das Ergebnis der Flucht eines 27-Jährigen aus einem Gerichtssaal des Landgerichtes Düsseldorf. Der Mann Stand wegen Drogenschmuggels und unerlaubten Waffenbesitzes vor Gericht.

Er soll Hintermann bei drei Kurierfahrten von Marokko nach Deutschland gewesen sein. Bei den Fahrten wurden jeweils 20 kg Haschisch geschmuggelt. Bei der letzten Tour wurde der Fahrer des hierfür benutzten Pkws in Spanien erwischt. In einer Verhandlungspause gelang dem Mann die Flucht.

Auf einem Parkplatz hat er schließlich noch einen weiteren Mann verletzt. Schließlich flüchtete er in einem für ihn bereitgestellten Auto.


WebReporter: heinolds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Düsseldorf, Verletzung, Verletzte, Flucht, Fluch, Gerichtssaal
Quelle: www.az-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2008 23:29 Uhr von Carry-
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
hmm: es ist erschreckend wie fahrlässig die justiz mit kriminellen umgeht. mit hand- und fussfesseln wäre das nicht passiert.
Kommentar ansehen
28.05.2008 00:08 Uhr von Wotan1987
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle: "Ein 27 Jahre alter Angeklagter ist am Dienstag aus einem Verhandlungssaal des Landgerichts Düsseldorf geflohen. Dabei wurden zwei Justizwachtmeister und ein Besucher des Gerichtsgebäudes verletzt."

Der musste doch eine Waffe haben oder? Oder war der so ein Tier, der einfach alles über den Haufen gewälzt hat, was sich ihm in den Weg gestellt hat? "Justizwächter" müssen sich doch zu helfen wissen.... O.o

Klingt wie aus einem schlechten Film -.-
Kommentar ansehen
28.05.2008 20:28 Uhr von Hier kommt die M...
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nö, er hatte ein paar Helfer: Mehr Infos, Täterbeschreibung usw...

http://www.express.de/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?